Downloads für die Presse

Folgendes pdf Dokument steht mit umfangreichen Pressetexten zum Download zur Verfügung. Gerne stellen wir akkreditierten Pressevertretern auch Fotos zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie:

Kulturbüro | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Katharina Ott M.A.
Waisenhausgasse 1-3
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon 07171 603-4116
Telefax 07171 603-4119
pressearbeit.kulturbuero@schwaebisch-gmuend.de

  Pressemappe 2014  (PDF-Datei, 6,91MB)

Pressemeldungen

Mai
14
2001
Das Festival Europäische Kirchenmusik bringt Glanzlichter

Wer den Vorverkauf nutzt sichert sich dafür die Plätze

Schwäbisch Gmünd (sv) — Mit einem glanzvollen 'LichtOrgelOpenair' auf dem Johannisplatz und zuvor einem feierliche Eröffnungsgottesdienst um 19.30 Uhr in der St. Franziskuskirche mit der Uraufführung der beiden im Kompositionswettbewerb prämierten Werke wird das Festival Europäische Kirchenmusik 2001 am Freitag, 13. Juli, um 22 Uhr eröffnet. Diese Eröffnungsereignisse stehen allen offen.Wer die anderen Highlights des Festivals, das im Vorjahr fast 9000 Besucher anlockte, besuchen möchte, sollte jetzt buchen. Die Veranstalter der in diesem Jahr von jungen und exquisiten Akteuren geprägten Konzertreihe erwarten vor allem bei den hochrangigen Darbietungen ein großes Interesse. So gehören das Haydn-Oratorium 'Die Schöpfung' unter der Leitung von Thomas Hengelbrock am Donnerstag, 19. Juli, und das Konzert des international renommierten Hilliard-Ensembles am Donnerstag, 26. Juli, zu den Favoriten. Karten und die ausführliche Festivalbroschüre sind beim i-Punkt am Marktplatz 37/1, 73525 Schwäbisch Gmünd, Tel. 07171 / 603-4250 (Fax 07171 / 603-4299) erhältlich. Die Bestellung via Internet ist ebenfalls möglich: www.schwaebisch-gmuend.de/kirchenmusik.