Downloads für die Presse

Folgendes pdf Dokument steht mit umfangreichen Pressetexten zum Download zur Verfügung. Gerne stellen wir akkreditierten Pressevertretern auch Fotos zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie:

Kulturbüro | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Katharina Ott M.A.
Waisenhausgasse 1-3
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon 07171 603-4116
Telefax 07171 603-4119
kulturbuero.pressearbeit@schwaebisch-gmuend.de

  Pressemappe 2015  (PDF-Datei, 4,09MB)

Pressemeldungen

Juli
06
2011
Galerie im Prediger, 8. Juli bis 30. Oktober - Daniel Brägs „Obstlandschaften“
Zart-herb nach Wurzel, Borke und Harz von Apfelbäumen – so duftet es vom 8. Juli bis zum 30 Oktober in der Galerie im Prediger Schwäbisch Gmünd. Diesen ganz besonderen Geruch erlebbar macht die Ausstellung „Obstlandschaften“ des Bildhauers Daniel Bräg...
mehr
 
Juni
28
2011
„Träume und Visionen“ - Die Daimler AG fördert das Festival Europäische Kirchenmusik
Zum diesjährigen Automobilsommer passt auch das aktuelle Thema des Kirchenmusik-Festivals „Träume und Visionen“. Seit Beginn des Festivals bekennt sich die Mercedes-Benz-Niederlassung Schwäbisch Gmünd als einer der Hauptförderer zu diesem herausragenden Gmünder Kultur-Ereignis...
mehr
 
Juni
16
2011
Partnerschaft für Musik-Erlebnisse - Die Kreissparkasse Ostalb fördert das Festival Europäische Kirchenmusik
Eine langjährige Begleitung durch die Kreissparkasse Ostalb als einem der vier Hauptförderer ermöglichen dem Gmünder Kirchenmusik-Festival die erfolgreiche Dynamik und jährliche Innovationen...
mehr
 
April
14
2011
Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik-Saisonauftakt mit Führung
Sommerzeit heißt: Zeit für das Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik. Nach der Winterpause öffnet am Palmsonntag, 17. April, um 11 Uhr dieses in der süddeutschen Museumslandschaft einzigartige Haus wieder seine Pforten. Zur Feier des Saisonauftaktes gibt es um 14 Uhr eine Führung mit Annemarie Wiener. Bei diesem Rundgang wird lebendig, wie der Arbeitsalltag eines Gmünder Gold- und Silberarbeiters vor gut 150 Jahren ausgesehen hat. Bis Sonntag, 16. Oktober, bietet sich dann wieder reichlich Gelegenheit, dieses museale Kleinod zu besuchen...
mehr
 
April
08
2011
Quadratisch. Praktisch. Kunst. Die Sammlung Marli Hoppe-Ritter zu Gast in Schwäbisch Gmünd
Seit gut 20 Jahren sammelt die Museumsgründerin und Mitinhaberin der Firma RITTER SPORT Marli Hoppe-Ritter Kunstwerke, die sich inhaltlich und formal mit dem Quadrat beschäftigen. Rund 800 Arbeiten hat die Sammlerin inzwischen zu diesem Thema zusammengetragen und der Sammlung damit ein weltweit einzigartiges Profil verliehen. Unter dem Motto „Quadratisch. Praktisch. Kunst“ ist die Sammlung Marli Hoppe-Ritter vom 8. April bis 9. Oktober zu Gast im Museum im Prediger Schwäbisch Gmünd. 50 Werke aus fünf Jahrzehnten zeigen, wie originell und vielfältig Kunstschaffende bis heute mit der geometrischen Formensprache umgehen...
mehr
 
März
17
2011
Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd vom 15. Juli bis 7. August-„Träume und Visionen“
Mit dem Thema „Träume und Visionen“ macht das Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd vom 15. Juli bis 7. August 2011 neugierig auf die 23. Festivalsaison. Kirchen aus acht Jahrhunderten sind Spielstätten für Weltklasse-Ensembles und junge Talente...
mehr
 
Februar
14
2011
Das Spektrum der Gmünder Kultur im kompakten Überblick: Kultur-Highlights 2011
Das ganze Spektrum der Gmünder Kulturveranstaltungen enthält das Faltblatt „Kultur-Highlights 2011“, das ab sofort beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd und an vielen anderen Orten in der Stadt erhältlich ist...
mehr
 
Januar
20
2011
Der Komponist Hans Zender erhält den Preis der Europäischen Kirchenmusik 2011
Hans Zender zählt zu den prominentesten und profiliertesten Repräsentanten der zeitgenössischen Musik – als Komponist wie auch als Dirigent, Hochschullehrer und Verfasser zahlreicher musikästhetischer und musikphilosophischer Schriften. Für seine Kompositionen, die von tiefer Humanität getragen sind und Brücken schlagen zwischen kulturellen und religiösen Traditionen, verleiht ihm die Stadt Schwäbisch Gmünd den Preis der Europäischen Kirchenmusik 2011...
mehr
 
Januar
13
2011
Die Urlaubsmesse CMT steht vor der Tür - Stauferland und Remstal sind stark vertreten
Vom 15. bis 23. Januar wird Stuttgart wieder zum Mekka der Reisebranche. In den Messehallen auf den Fildern erwarten die Aussteller aus Nah und Fern wieder über 200.000 Reisewillige.
Mittendrin in der Halle 6 mit dem Stand Nr. 6 D 58 unter dem Dach der Stuttgart-Regio präsentiert sich die Touristik-Gemeinschaft Stauferland mit den Stauferstädten Göppingen und Schwäbisch Gmünd mit ihren vielfältigen Angeboten...
mehr
 
Dezember
16
2010
Eine Million Besucher beim Online-Angebot der Stadt
Die Stadt Schwäbisch Gmünd freut sich über einen neuen Rekord beim Online-Angeobt: Am Donnerstag, 16. Dezember 2010 begrüßte die Webseite der Stadt Schwäbisch Gmünd erstmals den einmillionsten Besucher in einem Jahr. Dies ist die höchste Besucherzahl seit dem Bestehen der Internetpräsenz im Jahre 2001...
mehr
 
Einträge insgesamt: 211
Seiten insgesamt: 22
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz