Thomas von Abel

Schwäbisch Gmünd, 2012

Absolvierte nach dem Abitur am Gmünder Parler-Gymnasium von 1975 bis 1979 sein Studium an der Musikhochschule Trossingen. Studienfach: Instrumentallehrer für Violine und Viola. 2005 feierte er sein 25jähriges Dienstjubiläum.

Seit frühester Kindheit waren für ihn Streichinstrumente und Kammermusik alltägliche Erlebnisse. Diese Erfahrungen vermittelt er heute seinen Schülern durch individuelle Förderung und frühes Zusammenspiel in kleinen und großen Gruppierungen, aber auch in Kammermusikensembles und Orchesterarbeit.
Schulung zum exakten Hören und Ausarbeiten musikalischer Details vervollständigen die intensive Arbeit des Grundlagenunterrichts. Wichtiger Aspekt für den Unterricht sind Förderung von Phantasie, Denken und Fühlen sowie Weiterentwicklung der Persönlichkeit.

Weiterer Schwerpunkt: Neue Wege in der Pädagogik wie Klassenunterricht an allgemein bildenden Schulen und Kombination von Gruppen- und Einzelunterricht.

 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz