Preisträger des Kompositionswettbewerbs
Zeitgenössische Geistliche Musik


2016
Tilman Jäger (*1961)
„Als Mann und Frau“ für Sopran, Saxophon, Piano, Bass, Drums
Stephan Lenz
(*1963)
„You are all children of God“ für Vocals, Piano, Bass, Drums
(UA 7.8.2016)

2014
Günter Berger (*1929)
„El Roi-Impressionen“
(UA 18.7.2014)

2012
Dominik Susteck (*1977)
„Zwischenklänge“
(UA 27.7.2012)

2010
Terence Yap (*1970)
„View of the Son from the Father’s Eye“
(UA 16.7.2010)

2008
Gaetano Lorandi (*1960)
„Lege mich wie ein Siegel auf dein Herz"
(UA 11.7.2008)
Rucsandra Popescu (*1980)
"... und hast mich lieb ..." (Förderpreis)

2006
Frank Gerhardt (*1967)
„enthüllt / ohne erde (antiphon II).
psalm 90 für chor und streichtrio"
(UA 21.7.2006)

2003
Dieter Buwen (*1955)
„Hochrot“ für Chor und Orgel
Jong-Sam Kim (*1961)
“Leidenschaft“ für gem. Chor cappella
(UA 11.7.2003)

2001
Jong-Sam Kim (*1961)
„Licht-Jetzt“ für gem. Chor a cappella
Hans Schanderl (*1960)
„Ex Lux Aeterna“ für Chor und Orgel
(UA 13.7.2001)

1999
Peter Wittrich (*1959)
„Hymnische Motette“ für 4stg Chor und Orgel
(UA 23.7.1999)

Celesta-Kompositionswettbewerb
in Kooperation mit Fa Schiedmayer
Giovanni Bonato (*1961)
Vocelied per voce femminile e celesta (1. Preis)
Sergio Azevedo (*1968)
„Ardentia“ für Celesta solo (2. Preis)
Stefan Johannes Walter (*1968)
Seht, da ist Euer Gott, Kammeroratorium für hohe Stimme, Celesta, Schlagzeug, zwei Violinen und Violoncello (3. Preis)
(UA 7.8.1999)

1997
Detlef Dörner (*1960)
Kantate der Hoffnung „Speravit anima mea“
(UA 25.7.1997)

1995
Marion Bluthard (*1970)
„Kurze Zeit?“
Ulrich Wolf (*1963)
„Nur noch kurze Zeit“
(UA 21.7.1995)

1991
Friedo Matthies (*1933)
Gospelmotette „Singet dem Herrn ein neues Lied“
Erich K. Reymaier (*1967)
Psalm CXIII „Preiset oh Ihn“
Franz Surges (*1958)
„Aufruf an alle Völker - Nun lobet Gott im hohen Thron“
(UA 5.7.1991)

 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz