Tourismus

Schwäbisch Gmünd, 2012

Schwäbisch Gmünd entdecken...

Café

Steinerne Zeitzeugen aus über acht Jahrhunderten reihen sich auf dem Gmünder Marktplatz nebeneinander: Wer es sich in einem der zahlreichen Straßencafés gemütlich gemacht hat, kann leicht erkennen, weshalb dieser Platz zu den schönsten in Süddeutschland zählt. Der historische Stadtkern lädt sowohl zu einem Einkaufsbummel durch die Geschäfte ein als auch zu einem aufschlussreichen historischen Stadtrundgang.

Termine und Veranstaltungen

Januar
06
2018
Samstag, 6. Januar 2018, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr, Wallfahrtskirche St. Maria Hohenrechberg
Festliches Neujahrskonzert

Festliches Neujahrskonzert
Im Glanz von Trompeten, Pauken und Orgel
Trompetenensemble Stuttgart
Christian Nägele, Johannes Knoblauch, Joachim Jung, Trompete/Corno da caccia
Uwe Arlt, Barockpauken/Perkussion
KMD Klaus Rothaupt (Evang. Stadtkirche Göppingen), Orgel
Glanzvolle Trompetenmusik und virtuose Orgelwerke
u. a. von Jean Joseph Mouret, Johann Sebastian Bach, Henry Purcell und G. Caccini
Kartenvorverkauf:
Schwäbisch Gmünd: I-Punkt Tel.: 07171/6034250
Göppingen: I-Punkt im Rathaus Tel.: 07161/650292
Internet: www.reservix.de; www.easyticket.de
Einlass und Tageskasse ab 15.00 Uhr
Ein kostenloser Buszubringer vom Parkplatz der Gemeindehalle Rechberg zur Wallfahrtskirche ist ab 14.45 Uhr eingerichtet.

Veranstaltungsort:

Wallfahrtskirche St. Maria Hohenrechberg
Hohenrechberg 5
73529 Schwäbisch Gmünd

Veranstalter:

 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz