Tourismus

Schwäbisch Gmünd, 2012

Schwäbisch Gmünd entdecken...

Café

Steinerne Zeitzeugen aus über acht Jahrhunderten reihen sich auf dem Gmünder Marktplatz nebeneinander: Wer es sich in einem der zahlreichen Straßencafés gemütlich gemacht hat, kann leicht erkennen, weshalb dieser Platz zu den schönsten in Süddeutschland zählt. Der historische Stadtkern lädt sowohl zu einem Einkaufsbummel durch die Geschäfte ein als auch zu einem aufschlussreichen historischen Stadtrundgang.

Termine und Veranstaltungen

Februar
24
2017
Freitag, 24. Februar 2017, 20:00 Uhr, Congress-Centrum Stadtgarten
Kolping-Musiktheater präsentiert AIDA das Musical

Vergoldet von der Sonne Nubiens, veredelt von Elton John: Das Musical Aida ist wie Romeo und Julia am Nil... mehr
Februar
24
2017
Freitag, 24. Februar 2017, 21:00 Uhr, Jugendkulturzentrum Esperanza
Reggae-Night-Disco im ESPERANZA

Allerhöchste Zeit die Tanzfläche des Esperanza mal wieder mit feinstem Reggae Sound zum Glühen zu bringen. Für euch an den Decks: mit:Buddy Selektah/Zrenjanin - Roots Reggae, Dub... mehr
Februar
25
2017
Samstag, 25. Februar 2017, 11:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Museum im Prediger
Museumsfüchse: Kunst der Steinzeit – Tierfiguren schnitzen  (Ausverkauft)

mit Cäcilia Bareis und Christa Sänger

Wie haben die Menschen in der Steinzeit gewohnt? Wie haben sie sich ihre Waffen und Werkzeuge hergestellt? Und was hat es mit der Figur des „Löwenmenschen“ auf sich? Um diese Fragen geht es heute bei den „Museumsfüchsen“ im Gmünder Museum. Dazu eingeladen sind für 5- bis 12-jährige Mädchen und Jungen. Zusammen mit Cäcilia Bareis und Christa Sänger gehen wir auf Entdeckungsreise in die Steinzeit... mehr
Februar
25
2017
Samstag, 25. Februar 2017, 06:00 Uhr bis 14:00 Uhr, Schießtalplatz Schwäbisch Gmünd
Flohmarkt im Schießtal

Der Schießtalplatz an der Schießtalstraße ist der städtische Festplatz mit einer geteerten Fläche von ca. 10 000 Quadratmetern... mehr
Februar
25
2017
Samstag, 25. Februar 2017, 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Schnittkurs

Wie schneide ich Obstbäume, Beerensträucher und Ziergehölze richtig? Dazu laden die Gartenfreunde Rehnenhof/Wetzgau e.V. alle Interessierten in ihre Gartenanlage ein. Der Schnittkurs ist kostenlos und wird von Bezirksfachberater Herr Hurlebaus durchgeführt... mehr
Einträge insgesamt: 563
Seiten insgesamt: 113
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz