Amtliche Bekanntmachungen

Bekannt gemacht werden Satzungen der Stadt sowie weitere, aufgrund rechtlicher Anforderungen amtlich zu veröffentlichende Texte. Zudem werden Mitteilungen anderer Behörden bekannt gemacht, die das Stadtgebiet und dessen Einwohner betreffen, soweit dies aus rechtlichen Gründen erforderlich ist.

Für den Inhalt der Amtlichen Bekanntmachungen verantwortlich sind Oberbürgermeister Richard Arnold und der Leiter des Informationsamtes, Markus Herrmann, oder deren Vertreter im Amt

Amtliche Bekanntmachungen

Donnerstag, 19. Mai bis Donnerstag, 9. Juni

Fundsachen April 2016
Beim Fundbüro der Stadt Schwäbisch Gmünd, Waisenhausgasse, Schalterhalle im Innenhof, wurden im Monat April 2016 folgende Fundgegenstände abgegeben und können von den Verlierern oder deren Beauftragten dort abgeholt werden:

Smartphone, Marke Samsung, Farbe: schwarz; Smartphone, Marke Alcatel, silberfarben; Smartphone, Marke Samsung, in bunter Hülle; Geldbeutel, klein, Farbe: braun, mit Bargeld; Mountainbike, Marke Serious, Farbe: schwarz; Bargeld, lose; mehrere Schlüsselbunde;

Fundtiere

Katze, Farbe: getigert, zugelaufen im Lüderitzer Weg
Kater, Farbe: rot-weiß, zugelaufen in der Eutighofer Straße
Katze, Farbe: grau-getigert, zugelaufen in der Buchstr.
Zwergkaninchen, Farbe: schwarz-weiß, zugelaufen in der Barnsleyer Str.

Fundtiere sind zu erfragen beim Tierheim Dreherhof, 73434 Aalen, Telefon: 07366/5886

Rechts- und Ordnungsamt

Donnerstag, 19. Mai bis Donnerstag, 26. Mai

Gmünder Hallenbad an Fronleichnam geschlossen
das Gmünder Hallenbad ist an Fronleichnam, 26. Mai 2016, geschlossen.

Bitte besuchen Sie das Bud Spencer Bad und das Freibad Bettringen.

Bäderbetriebe Schwäbisch Gmünd GmbH


Donnerstag, 14. April bis Freitag, 15. Juli

Entwidmungsabsicht
Die Stadt Schwäbisch Gmünd beabsichtigt gemäß § 7 Straßengesetz für Baden-Württemberg eine Teilfläche des Valerian-Brenner-Weg, Flurstück 150/1, Gemarkung
Rechberg, einzuziehen. Die betroffene Teilfläche ist für den öffentlichen Verkehr entbehrlich und kann somit eingezogen werden. Die betroffene Teilfläche ist auf beiliegendem Kartenausschnitt markiert.

Bedenken und Anregungen gegen diese Einziehungsabsicht können innerhalb von drei Monaten schriftlich oder zur Niederschrift bei der Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Marktplatz 1, 73525 Schwäbisch Gmünd vorgebracht werden.

Rechts- und Ordnungsamt



PDF-Datei herunterladen Plan Entwidmung Teilflaeche des Valerian-Brenner-Weg, Rechberg.pdf

Donnerstag, 17. März bis Freitag, 17. Juni

Entwidmungsabsicht


Die Stadt Schwäbisch Gmünd beabsichtigt gemäß § 7 Straßengesetz für Baden-Württemberg eine Teilfläche der Hinteren Schmiedgasse, Flurstück 290, Gemarkung Schwäbisch Gmünd, einzuziehen. Die betroffene Teilfläche ist für den öffentlichen Verkehr entbehrlich und kann somit eingezogen werden. Die betroffene Teilfläche ist auf beiliegendem Kartenausschnitt markiert.

Bedenken und Anregungen gegen diese Einziehungsabsicht können innerhalb von drei Monaten schriftlich oder zur Niederschrift bei der Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Marktplatz 1, 73525 Schwäbisch Gmünd vorgebracht werden.

Rechts- und Ordnungsamt

PDF-Datei herunterladen Entwidmung Hintere Schmiedgasse.pdf

Donnerstag, 17. März bis Freitag, 17. Juni

Entwidmungsabsicht
Die Stadt Schwäbisch Gmünd beabsichtigt gemäß § 7 Straßengesetz für Baden-Württemberg eine Teilfläche der Ledergasse, Flurstück 150, Gemarkung Schwäbisch Gmünd, einzuziehen. Die betroffene Teilfläche ist für den öffentlichen Verkehr entbehrlich und kann somit eingezogen werden. Die betroffene Teilfläche ist auf beiliegendem Kartenausschnitt markiert.

Bedenken und Anregungen gegen diese Einziehungsabsicht können innerhalb von drei Monaten schriftlich oder zur Niederschrift bei der Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Marktplatz 1, 73525 Schwäbisch Gmünd vorgebracht werden.

Rechts- und Ordnungsamt

PDF-Datei herunterladen Entwindmung Teilflaeche Ledergasse.pdf

Beim Bezirksamt Bettringen beginnt ab Montag, 21. März 2016 der Verkauf von Saisonkarten für das Freibad Bettringen. Auch in diesem Jahr können wieder Saisonkarten für das Freibad Bettringen im Gmünder Hallenbad erworben werden.

Der Preis für eine Saisonkarte 2016 beträgt

vom vollendeten 16. Lebensjahr an 55,00 €
bis zum vollendeten 16. Lebensjahr und Begünstigte*) 33,00 €.

Saisonkarten sind personengebunden und nicht übertragbar. Saisonkarten können nicht
mittels Geldwertkarten bezahlt werden.

Wer eine Saisonkarte für das Bud Spencer Bad hat, kann damit auch das Freibad Bettringen besuchen (aber nicht umgekehrt).

Die Saison im Freibad Bettringen beginnt voraussichtlich am Samstag, 14. Mai 2016 und endet am Sonntag, 11. September 2016.

Bäderbetriebe Schwäbisch Gmünd GmbH

*) Begünstigte sind: Vollzeitschüler einschl. PFS (Schulzeitdauer wenigstens 1 Jahr), eingeschriebene Studenten deutscher Hoch- oder Fachhochschulen (ohne Seniorenhochschule); Auszubildende; Bundeswehrangehörige, die nachweisen, dass sie ihre Wehrpflicht ableisten (nicht Zeitsoldaten); Zivilen-Ersatzdienst-Leistende/Bundesfreiwilligendienst-Leistende; Schwerbehinderte ab 50 % GdB – je gegen Vorlage gültiger Ausweise oder amtlicher Unterlagen. Bei Kontrollen im Freibad haben sich diese Personen entsprechend auszuweisen.


Donnerstag, 25. Februar bis Dienstag, 31. Mai

Eintrittspreise, gültig ab Saison 2016 Bud Spencer Bad
siehe anhängende pdf-Datei

PDF-Datei herunterladen Bud Spencer Bad - neue Eintrittspreise.pdf

Donnerstag, 25. Februar bis Dienstag, 31. Mai

Eintrittspreise, gültig ab Saison 2016 Freibad Bettringen

Donnerstag, 25. Februar bis Dienstag, 31. Mai

Gmünder Hallenbad - Preisliste gültig ab 1. März 2016
Einträge insgesamt: 0
Seiten insgesamt: 0

Ausschreibungen

Momentan sind keine Veröffentlichungen vorhanden
zurück

Stellenangebote

Dienstag, 21. Oktober

Bewerberportal
www.schwaebisch-gmuend.de/bewerbung
Einträge insgesamt: 0
Seiten insgesamt: 0

Amtliche Wahlbekanntmachungen

Momentan sind keine Veröffentlichungen vorhanden
zurück
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz