Los Fastidios

Los Fastidios

The Bayonets

The Bayonets

Red Union

Red Union

Blisterhead

Blisterhead

Samstag, 21. April; Einlass: 19.30 Uhr
Los Fastidios, The Bayonets, Red Union, Blisterhead

Am 21.4.2007 steigt das Unity means Power Festival Vol. 1 - 5 Bands aus 4 verschiedenen Ländern.
Den Abend eröffnen werden Sucubus aus Stuttgart! Seit Jahren in der regionalen Szene unterwegs sind die fünf Mädels nun zum ersten mal im Esperanza zu sehen!
Als zweites werden die Bayonets aus Novi Sad die Bühne entern! Die fünf Serben spielen seit 2004 ihre Version von antifaschistischem Oi! / Streetpunk und der ein oder andere wird sie evtl. vom Kanadischen Class Pride World Wide Sampler Vol.3 her kennen. Auf jedenfall steckt in dieser Band ein riesen Potential und jeder der auf linken,kämpferischen Oi! steht wird diese Band lieben. Mit im Gepäck haben sie bis dahin hoffentlich ihre CD/LP welche auf   ua. auf Siempre Contra und Conehead records erscheinen wird!
Mit dabei sind auch die Schweden von Blisterhead welche mit ihrem melodischen rock`n`roll lastigen Punkrock bestechen werden! Ihr neues Album "Under the  City lights" erscheint dieser Tage auf Mad Butcher Records!
Mit Red Union ist dann ein absoluter kracher verpflichtet worden! Die vier Jungs aus Serbien sind seit 2000 in halb Europa unterwegs und zeigen 99% der angeagten Bands wo der Punkrock-Hammer hängt!
Ihr aktuelles Album "Black Box Recorder" ist eines der Besten Punkrock Alben der letzten Jahre und wer sie letzten Juli im Esperanza geshen hat weis wie klasse diese Band live ist!
Punkrock wie er sein muss-politisch, kritisch, antifaschistisch aber auch persönlich, melancholisch und spaßig!
Zum Headliner Los Fastidios brauch man wohl nichts zu sagen!
Die momentan wahrscheinlich beste Oi! Band seit 16 Jahre unterwegs durch die halbe Welt und dieses jahr wieder in Schwäbisch Gmünd!
Ihr Auftritt im Mai 2006 war wohl eines der besten Konzerte in der Esperanza Geschichte und allen die seinerzeit nicht anwesend waren kann nur geraten werden es diesmal nach zu holen!

Es gibt keinen Vorverkauf also pünktlich Erscheinen!!!!!!!!!!
Einlass 19.00Uhr-wer zu spät kommt den bestraft das Leben!
Es wird keine Diskussionen geben!

 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz