NATURATUM ErlebnisWaldpfad

Schwäbisch Gmünd, 2016

Der NATURATUM ErlebnisWaldpfad wurde auf Initiative der Fagus-Stiftung im Rahmen der Gmünder Agenda 21 entwickelt.
Anlässlich der Landesgartenschau 2014 erfolgte eine komplette Überarbeitung und Ergänzung des NATURATUM ErlebnisWaldpfades. Neue erlebnisorientierte Stationen und eine 350 m lange Kugelbahn stellen anschaulich die vielfältigen Beziehungen zwischen Mensch und Wald dar.

Der ErlebnisWaldpfad NATURATUM ist ein 2,5 km langer markierter Rundweg im Erholungswald Taubental bei Schwäbisch Gmünd. 31 Stationen motivieren die Besucher zum Entdecken, Lernen und Spielen im Wald.

An vielen der erlebnisreichen Stationen erfahren die Besucher Wissenswertes und Interessantes über die zahlreichen Verbindungen, die es zwischen dem Wald und uns Menschen gibt. An alle Stationen steht das unmittelbare Erleben und Erfahren im Vordergrund.

  Forst Flyer  (PDF-Datei, 4,42MB)
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz