Schwäbisch Gmünd, 2017

„Um malen zu können wie die Kinder, musste ich ein Leben lang lernen“ bekannte Pablo Picasso. Ihre eigenen kreativen und künstlerischen Fähigkeiten können Kinder im Museum entdecken. Die Angebote hierzu sind vielfältig.

Kindergartengruppen

Schwäbisch Gmünd, 2017

Kindergartengruppen können sich auf spezielle Angebote freuen. Diese passen sich den altersspezifischen Bedürfnissen und Voraussetzungen der Kinder an und sorgen für einen interessanten Museumsbesuch, der überdies noch Spaß macht. Die Gruppe sollte maximal 25 Kinder und zwei Betreuungspersonen pro Führung umfassen. Anmeldungen mit Themenwunsch möglichst drei Wochen im Voraus, Telefon 07171 603-4130.

  Programmangebot Kinder im Museum  (PDF-Datei, 0,61MB)

Führungen für Schulklassen

Schwäbisch Gmünd, 2017

Für Exkursionen im Rahmen des Schulunterrichts bietet das Museum für alle Jahrgangsstufen und Schulformen vielfältige Themen an in Führungen, entweder durch die ständige Ausstellung oder durch Sonderausstellungen. Die Führung dauert ca. eine Stunde; die Gruppe sollte maximal 25 Schüler und zwei Lehrer pro Führung umfassen. Terminvereinbarungen Telefon 07171 603-4130. Kosten 20 Euro / Gruppe

  Programmangebot für Schulen  (PDF-Datei, 0,61MB)

Museumsfüchse

Schwäbisch Gmünd, 2017

Das Museum und seine Schätze entdecken, hinter dessen Kulissen schauen oder Ausstellungen kennenlernen – dies und vieles mehr können die „Museumsfüchse“ an jedem zweiten Samstag eines Monats im Gmünder Museum. Wer bei den „Museumsfüchsen“ mitmachen möchte, muss nur Neugierde mitbringen und 5 bis 12 Jahre alt sein. Das neue Vermittlungsformat des Museums löst den bisherigen Kids-Club ab, der immer am letzten Samstag im Monat stattfand.

Die aktuelle Programm findet ihr auf unserer Veranstaltungsseite oder hier als Programm-Download.

  Museumsfüchse: Jahresprogramm 2017  (PDF-Datei, 0,28MB)

Kindergeburtstag

Schwäbisch Gmünd, 2017

Hoch soll es leben, das Geburtstagskind! Das organisieren wir gerne im Museum. Termine und Themen nach Vereinbarung, Telefon 07171 603-4130. Kosten 10 bis 12 Euro / Teilnehmer, je nach Materialaufwand

 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz