Einkaufsstadt

Schwäbisch Gmünd, 2012

Erleben Sie Schwäbisch Gmünd – eine Stadt zum Bummeln, Einkaufen und Genießen!

Lassen Sie sich verführen von dem vielfältigen Angebot der rund 300 Gmünder Einzelhandelsfachgeschäften.

Besonders reizvoll ist das Nebeneinander von kleinen, individuellen und attraktiven Geschäften mit einem ansprechenden Sortiment unter anderem in den Bereichen Textil, Schuhe, Schmuck, Floristik etc. Aber auch das leibliche Wohl soll in den Gmünder Fachgeschäften keinesfalls zu kurz kommen: Tolle Weinhandlungen, italienische Feinkost, Reformhäuser, Naturkostläden und vieles mehr sorgen nicht nur bei Feinschmeckern für Gaumenfreude pur.

Neben den Einzelhändlern bildet der Wochenmarkt auf dem Münsterplatz einen wichtigen Treffpunkt für Jung und Alt. Buntes Markttreiben ist hier jeden Mittwoch und Samstag rund um das von der berühmten Baumeisterfamilie Parler errichtete Heilig-Kreuz-Münster angesagt. So können Sie auch bei einem Einkaufsbummel Sehenswürdigkeiten ganz nebenbei erleben und bestaunen.

Veranstaltungen des Gmünder Einzelhandels

Lange Einkaufsnächte und verkaufsoffene Sonntage sorgen in der historischen Innenstadt von Schwäbisch Gmünd für Shopping-Erlebnis pur!

Termine verkaufsoffene Sonntage 2018:
18. März       mit 16. Gmünder Pferdetag
21. Oktober  mit Kirchweih-Krämermarkt

Termine lange Einkaufsnächte 2018:
29. Juni        mit Gmünder Schmucktage
8. Dezember mit Gmünder Weihnachtsmarkt

Wochenmarkt
Mittwoch und Samstag, 7 - 13 Uhr, Münsterplatz

Bauernmarkt
Freitag, 12 - 18 Uhr, Johannisplatz

 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz