Dienstag, 07. April '09; Einlass: 20.00 Uhr
Dead Prez, Umi & Lopango Yabanka

Schwäbisch Gmünd, 2012
Schwäbisch Gmünd, 2009

Dead Prez

Das Hip Hop-Duo DEAD PREZ aus Florida sind politisch ähnlich ambitioniert wie PARIS! Ihr Hardcore-Hip Hop ist eindeutig von PUBLIC ENEMY und MALCOM X inspiriert. Mittlerweile leben sie in New York und haben dort bereits auf dem Kult-Album von BIG PUNISHER (Capital Punishment) mitgewirkt! Durch die Hilfe von LORD JAMAR von BRAND NUBIAN sind sie schließlich zu ihrem ersten Plattenvertrag gekommen. Mit ihrer Single „Hip Hop“ aus dem Jahre 1999 haben sie mit Sicherheit einen All-Time-Classic veröffentlicht! 2006 kam dann das bislang letzte Studio-Album in Zusammenarbeit mit den OUTLAWZ (Can´t Sell Dope Forever)! Die Jungs sind jedenfalls extrem ambitioniert und garantieren eine Live-Show der Extraklasse! Word!!!

http://www.deadprez.com/

UMI (Alabama, USA) aus dem DEAD PREZ-Umfeld gehört sicherlich zu den derzeit besten Nachwuchs-MCs und hat mit seinem Debut-Album „The Other Side Of History“ im letzten Jahr die Messlatte ordentlich nach oben verlegt! Großartiges Album und mit Sicherheit auch auf der Bühne eine echte Bereicherung!!!

http://umisworld.com/

LOPANGO YA BANKA bedeutet soviel wie “Grundstück der Ahnen”. Die Crew besteht aus 8 jungen Musikern aus dem Kongo, die mittlerweile alle in Deutschland leben und auch schon beim BROTHERS KEEPERS-Projekt dabei waren! In ihren Texten verbinden sie die politische Situation mit den traditionellen Werten ihres Heimatlandes. So fusionieren sie Hip Hop-Beats mit traditionell kongoleischer Musik und präsentieren diese in der entsprechenden Sprache. Für die kongolesische Jugend sind sie schon jetzt echte Helden!!!

http://www.lopango-yabanka.com/

Tickets unter www.siempre-contra.com

 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz