Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

April
05
2001
Wahlaufruf des Oberbürgermeisters

NULL

Liebe Bürgerinnen und Bürger, am kommenden Sonntag findet die Wahl des Oberbürgermeisters der Stadt Schwäbisch Gmünd statt. Dabei entscheidet sich, wer die Geschicke der Stadt Schwäbisch Gmünd für die nächsten acht Jahre lenken wird. Im ersten Wahlgang ist der Bewerber gewählt, der mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen erhält. Da bei der Wahl zum Oberbürgermeister zwei Bewerber kandidieren, ist nur dann einer zweiter Wahlgang erforderlich, wenn beide Bewerber weniger als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen erhalten.
 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz