Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

Oktober
01
2007
Frederick Tag in der Gmünder Stadtbibliothek

Vom 15. bis 26. Oktober 2007 findet in ganz Baden-Württemberg wieder das landesweite Literatur-Lesefest "Frederick Tag" statt.

Vom 15. bis 26. Oktober 2007 findet in ganz Baden-Württemberg wieder das landesweite Literatur-Lesefest "Frederick Tag" statt. Der Frederick Tag wurde 1998 im Rahmen der Landesinitiative Orte für Worte - Literatur lesen ins Leben gerufen. Man wählte die bekannte Bilderbuchfigur "Frederick" von Leo Lionni aus, um für das Lesen und die Literatur zu werben. Dies ist dem kleinen Mäuserich wirklich gelungen - 2006 konnten 3.000 Veranstaltungen mit rund 120.000 Besuchern gezählt werden. Wie schon in den Vorjahren ist die Gmünder Stadtbibliothek auch heuer mit einer Veranstaltung und einer Ausstellung dabei.
 
Am Montag, den 15. Oktober, um 15 Uhr ist das "marotte-Figurentheater" aus Karlsruhe mit "Michel in der Suppenschüssel" nach Astrid Lindgren zu Gast in der Stadtbibliothek. Michel ist der frechste Junge der ganzen Welt. Oder auf jeden Fall vom ganzen Bauernhof Katthult in Schweden. Es vergeht kein Tag, an dem nicht irgendeiner stöhnt: "Oh, dieser Michel!" Dabei tut er das alles nur aus lauter Freundlichkeit - und damit alle ein lustiges Leben haben.
Für Kinder ab 5 Jahren wird hier mit Hilfe der Puppen ein herrliches Kinderbuch lebendig und immer mit einem erfrischenden Augenzwinkern präsentiert. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für € 1.50 in der Kinderabteilung der Stadtbibliothek.
 
In der Ausstellung "Michel, Pippi & Co" zum 100. Geburtstag von Astrid Lindgren zeigt die Stadtbibliothek bis zum 27. Oktober Bücher, Filme, Hörspiele und CD-ROMs aus eigenen Beständen. Die beliebte schwedische Autorin hat mehr als 70 Kinderbücher, Drehbücher und Theaterstücke verfasst. Ihre Bücher sind in über 120 Millionen Exemplaren erschienen. Michel, Pippi, Madita oder die Kinder aus Bullerbü, sie alle sind ihre Schöpfung. Ohne Astrid Lindgren wäre die Welt der Kinderliteratur wesentlich ärmer.
 

 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz