Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

Juni
21
2001
Am Sonntag Finissagen im Museum und in der Galerie im Prediger

Johann Georg Strobel und Ren Rong verabschieden sich

"Schwäbisch Gmünd (sv) Am kommenden Sonntag, dem 24. Juni 2001, gibt es im Museum und in der Galerie im Prediger gleich eine doppelte Finissage. Zum letzten Mal besteht die Chance, im Museum im Prediger die Porträts und Zeichnungen des spätbarocken Gmünder Porträtisten Johann Georg Strobel (1735 – 1792) zu betrachten und sich in der Galerie im Prediger in die Welt der ""Pflanzenmenschen"" des chinesischen Künstlers Ren Rong zu ver-tiefen – eine faszinierende Begegnung von traditionellen chinesischen Kunstformen mit Ausdrucksmitteln der zeitgenössischen westlichen Kunst in einer vielteiligen Wandinstalla-tion, in Papierschnitten und Reliefboldern, einer mauerartigen raumgreifenden ""Schlangenin-stallation"" und in Eisenobjekten. "
 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz