Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

Februar
02
2001
Regionalwettbewerb 'Jugend musiziert'

Gitarristen der städtischen Musikschule unterwegs

Schwäbisch Gmünd (sv) Da die Gitarristen der städtischen Musikschule beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" auf der Kapfenburg ohne Konkurrenz gewesen wären, nahmen die sieben jungen Musiker an dem Regionalwettbewerb in Murrhardt teil. Dort stellten sie sich ihren jungen Fachkollegen aus Göppingen, Esslingen und Murrhardt sowie einer kritischen Jury und legten von der hohen Qualität der Ausbildung an der Gmünder Musikschule Zeugnis ab. Das Duo Annegret Übelhör und Katrin Pahsticker erreichte mit 24,3 Punkten einen ersten Platz und gleichzeitig das Ticket zum Landeswettbewerb in Ulm. Das Gitarrenduo Eva Hohfeld und Ingrid Illmann sowie das Trio Giuseppe Cortese, Alex Kelm und Felix Traub erstritten je einen zweiten Platz.
 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz