Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

November
12
2015
Einweihung des Scheffold-Gymnasiums

Nach zweijähriger Generalsanierung wurde am Donnerstag, 12. November, die offizielle Einweihung gefeiert...

Schwäbisch Gmünd (sv). Am Donnerstag, 12. November, eröffnete Schulleiter Reinhold Müller den festlichen Akt der Einweihung des Scheffold-Gymnasiums mit einem Rückblick der Umbau- und Sanierungsmaßnahmen. Oberbürgermeister Richard Arnold gratulierte zu den gelungenen Renovierungsarbeiten und wünschte den Schülerinnen und Schülern sowie dem Lehrerkollegium eine entspannte Atmosphäre zum Lernen. Durch die Modernisierung der Unterrichtsräume hofft der Oberbürgermeister Richard Arnold auf zukünftige Nobelpreisträger. Nadja Schellhorn-Pintat, Schulreferentin vom Regierungspräsidium Stuttgart sowie Wolfgang Layer, Verein Freunde des Scheffold-Gymnasiums sowie Ines Hilbrandt und Hanna Umann, Schülersprecher wirkten bei der offiziellen Einweihung der Schule mit und bedankten sich bei allen Beteiligten für den erfolgreichen Umbau.

Im Zuge der Generalsanierung im Scheffold-Gymnasium erfolgte die energetische Sanierung der Fassaden und des noch nicht sanierten Flachdachteils. Zeitgleich wurde der Innenbereich modernisiert. Auflagen des vorbeugenden Brandschutzes wurden in den letzten Jahren abschnittsweise umgesetzt. Die restlichen Auflagen werden im Zusammenhang mit der Innensanierung umgesetzt. Zusätzlich wird an der Südostecke eine neue Fluchttreppe errichtet, die im ersten Bauabschnitt als Baustellenzugang diente. Die Ausführung der einzelnen Gewerke erfolgt in verschiedenen Bauabschnitten. Im zweiten Bauabschnitt wurden die alten Aluminiumfenster durch drei Scheiben verglaste Fenster ersetzt. In diesem Zusammenhang erfolgt die Montage der neuen Fassade verbunden mit der Verbesserung des Wärmeschutzes gemäß der Vorgaben der energetischen Sanierung. Im Innenbereich wurden die Mediensysteme für die einzelnen Fachbereiche erneuert und modernisiert, die Lehrsälen wurden optimiert, die Lehrerzimmer neu gestaltet, die Toiletten neu installiert und der Treppenbereich wurde in die Umbaumaßnahmen mit einbezogen.
 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz