Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

Dezember
17
2015
Leckeres für den guten Zweck

Scheckübergabe von der Bäckerei Bührs an Aktion für Familie...

Schwäbisch Gmünd (T&M). Der Eröffnungstag des diesjährigen Weihnachtsmarktes in Schwäbisch Gmünd hatte wiederum etwas ganz Besonderes zu bieten. Die Bäckerei Bühr verkaufte Lebkuchen für einen guten Zweck. 500 Euro brachten Stück für Stück vom leckeren Gebäck. Bäckermeistermeister Kurt Bühr mit seinem Team überreichte den Scheck an Bärbel Blaue, Leiterin der Koordinationsstelle der Aktion Familie für das Projekt „Gmünder machen wünschen wahr“. Die Spende kommt Gmünder Kindern, Jugendlichen und Senioren zu Gute, deren Gabentisch nicht immer so reich gedeckt ist. Es bleibt zu hoffen dass auch weiterhin soziales Engagement für Mitmenschen, denen es nicht so gut geht, ein wichtiges Thema bleiben wird. Leckeres für den guten Zweck.

Der Eröffnungstag des diesjährigen Weihnachtsmarktes in Schwäbisch Gmünd hatte wiederum etwas ganz Besonderes zu bieten. Die Bäckerei Bühr verkaufte Lebkuchen für einen guten Zweck. 500,00 € brachten Stück für Stück vom leckeren Gebäck. Bäckermeistermeister Kurt Bühr mit seinem Team überreichte den Scheck an Bärbel Blaue, Leiterin der Koordinationsstelle der Aktion Familie für das Projekt „Gmünder machen wünschen wahr“. Die Spende kommt Gmünder Kindern, Jugendlichen und Senioren zu Gute, deren Gabentisch nicht immer so reich gedeckt ist. Es bleibt zu hoffen dass auch weiterhin soziales Engagement für Mitmenschen, denen es nicht so gut geht, ein wichtiges Thema bleiben wird.

 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz