Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

Januar
11
2016
Facetten der Begegnung in der Spitalmühle

Am Sonntag, 17. Januar, wird in der Galerie Spitalmühle in Schwäbisch Gmünd die neue Ausstellung eröffnet...

Schwäbisch Gmünd (sv). Die erste Ausstellung der Galerie Spitalmühle trägt den Titel „Facetten der Begegnung“ und wird am Sonntag, 17. Januar, um 11 Uhr, mit der Künstlerin eröffnet. Ildiko Leitz präsentiert in ihrer Ausstellung Werke die größtenteils speziell für diesen Anlass geschaffen wurden. Bilder in Acryl sowie Collagen mit großer Spannweite, die die faszinierende Begegnungen festhalten wie zum Beispiel: mit Tieren, Menschen, unterschiedliche Anlässe, Entdeckungen in der Natur und vielen weiteren Inspirationen. Auch der Malstil der Künstlerin erstaunt, da vielseitige Malstile anwendet werden. Schon im frühen Schulalter begegnete Ildiko Leitz der Kunst. Ihr Onkel Georg Fritz, der die Kunstakademie in Stuttgart besuchte, malte in Öl. Auch die verschiedenen Malstile und Techniken, mit der sie anschließend durch die Kunstlehrerin im Kunstunterricht des Hans-Baldung-Gymnasium vertraut gemacht wurde trugen zu ihrem Weg zur Malerei bei. So lag es nicht fern, dass Ildiko Leitz selbst Lehrerin im Fach Kunst wurde. In ihrer Lehrtätigkeit gestaltete sie selbst Ausstellungen wie zum Beispiel die Ausstellung "Schul-Kunst" mit Schülerarbeiten, die im Kulturzentrum Prediger gezeigt wurden. Reisen zur Kunst, die sie zusammen mit ihrem Mann ins In- und Ausland führten, waren Impulsgeber, die ihre Gedanken und schließlich mit dem Malen zu beginnen. Der entscheidende Durchbruch kam während eines Malkurses mit Acryl-Farben im Atelier von Cornelia Seibt. Seit dem Jahr 2012 hat sie sich dann der Malerei verschrieben. Nach der ersten Ausstellung mit 25 Bildern in der Praxis von Dr. Hinderberger in Mutlangen, folgt nun die zweite in der Galerie Spitalmühle, die ganz dem Thema der Begegnungen gewidmet ist. Die Spitalmühle ist von Montag bis Freitag von 10 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.

Flyer hoch Januar 2016
 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz