Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

Januar
25
2016
Gmünder Stadtseniorenrat stellt seine Arbeit im Südstadt-Treff vor

Am Donnerstag, 28. Januar, 15 Uhr, stellt der Vorsitzende Professor Dr. Herbert Mödl das Engagement des Seniorenrats für die Schwäbisch Gmünder, Klarenbergstraße 33 vor. Nähere Informationen gibt es bei der Südstadt-Koordinatorin Ute Nuding unter der Rufnummer: 07171/8742813...

Schwäbisch Gmünd (sv). Schwäbisch Gmünd ist für viele SeniorenInnen die Stadt zum Leben. Dies soll und will die Stadtverwaltung immer weiter verbessern. Mitglieder und der Vorstand des Stadtseniorenrates arbeiten mit an diesem stets neuen Aufgabenfeld – des Miteinanders der Generationen, des Miteinanders von Menschen unterschiedlicher Lebenserfahrungen, des Miteinanders von Menschen unterschiedlicher Herkunft. Der Schwäbisch Gmünder Stadtseniorenrat wurde am 14. Februar 1990 gegründet. Dessen Aufgabe ist es, die Anliegen der Senioren der Öffentlichkeit, dem Gemeinderat, den Ortschaftsräten, der Stadtverwaltung nahe zu bringen. Am Donnerstag, 28. Januar, um 15 Uhr, stellt der Vorsitzende Professor Dr. Herbert Mödl das Engagement des Seniorenrats für die Schwäbisch Gmünder bei anschließendem Kaffee und Gebäck in der Klarenbergstraße 33 vor. Nähere Informationen gibt es bei der Südstadt-Koordinatorin Ute Nuding unter der Rufnummer: 07171/8742813.

 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz