Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

März
03
2016
Schüleraustausch aus Saumur zu Gast beim LGH

Am Mittwoch, 2. März, empfing der Erste Bürgermeister Dr. Joachim Bläse die Schülerinnen und Schüler des Lycée Duplessis-Mornay aus Saumur im Refektorium des Predigers...

Schwäbisch Gmünd (sv). Der Erste Bürgermeister Dr. Joachim Bläse empfing am Mittwoch, 2. März, die Austauschschüler des Lycée Duplessis-Mornay aus Saumur im Refektorium des Predigers. Vom 24. Februar bis 4. März sind 25 Schülerinnen und Schüler mit zwei Begleitlehrern des Lycée Duplessis-Mornay aus Saumur zu Gast beim Landesgymnasium für Hochbegabte. Die Stadt Schwäbisch Gmünd unterhält außer mit der Stadt Faenza, die bereits seit 15 Jahren besteht, auch Partnerschaften mit der englischen Stadt Barnsley seit 45 Jahren, mit der französischen Stadt Antibes Juan-les-Pins seit 40 Jahren, mit dem ungarischen Székesfehérvár und mit Bethlehem in den Vereinigten Staaten seit jeweils 25 Jahren. Das Lycée Duplessis-Mornay in Saumur und das Landesgymnasium für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd realisieren einen Lehreraustausch im Schuljahr 2015/2016. Aufgrund dessen Austauschs realisieren nun beide Schulen dieses Jahr den Schüleraustausch unter dem begleitendem Thema: „Vergleiche der Schulsysteme mit abschließender Auswertung“. Bürgermeister Bläse bedankte sich bei den verantwortlichen Lehrerinnen und Lehrern vom Landesgymnasium für Hochbegabte die diese Partnerschaft begleitet haben sowie bei den betreuenden Lehrern aus Saumur.

Bildrechte:
Tom Mayr
 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz