Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

Februar
17
2017
Auftakt „Die Inklusive Südstadt“

Die Auftaktveranstaltung „Die Inklusive Südstadt“ findet am Montag, 20. Februar, statt...

Schwäbisch Gmünd (sv). Am Montag, 20. Februar, von 18 Uhr bis 20 Uhr, findet im DRK-Mehrgenerationenhaus, Weißensteiner Straße 40, die Auftaktveranstaltung „Die Inklusive Südstadt“ statt.

In einer inklusiven Gesellschaft bewegen sich alle Menschen unabhängig von persönlichen Eigenschaften und bringen sich gleichberechtigt ein. Das ist noch nicht überall selbstverständlich. Denn Inklusion passiert nicht von heute auf morgen, vielmehr braucht sie langfristige Gestaltung. Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern der Südstadt sollen Gemeinschaften verwirklicht werden, in denen es normal ist, verschieden zu sein. Der Erste Bürgermeister, Dr. Joachim Bläse, wird die Bürgerinnen und Bürger begrüßen. Danach wird unter anderem Simone Fischer, die Fachberaterin Inklusion des Städtetages Baden Württemberg, einen inhaltlichen Impuls zum Thema geben. Anschließend sind alle Teilnehmer eingeladen miteinander ins Gespräch zu kommen, welche inklusive Möglichkeiten sie in der Südstadt sehen und sich wünschen.

Nähere Informationen bei der Südstadt-Koordinatorin Ute Nuding unter der Rufnummer 07171/8742813 und der Inklusionsbeauftragten Sandra Sanwald unter der Rufnummer 07171/603-5071.

 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz