Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

Februar
17
2017
Delegation aus Barnsley zu Gast

Oberbürgermeister Richard Arnold empfing die Gäste aus der englischen Partnerstadt Barnsley im Barockzimmer des Rathauses...

Schwäbisch Gmünd (sv). Oberbürgermeister Richard Arnold empfing zusammen mit Katharina Aubele, Beauftragte für Städtepartnerschaften, am Freitag, 17. Februar, die Gäste aus der englischen Partnerstadt Barnsley. Hinter dem viertägigen Besuch steht eine langjährige Tradition: Das Mekka der Guggenmusik lockte auch dieses Jahr die Freunde der Partnerschaft nach Schwäbisch Gmünd.

Die Barnsleyer waren diesmal gleich zu acht angereist: Guggenmusik-Veteranen John Edwards, Phil Coppard (mit Partnerin Sue), Kevin Burbridge, Nigel Bath und Pauline Sapsford wurden diesmal vom ehemaligen Polizeichef Rob Dyson und seiner Frau Sue begleitet. Ein weiterer Gast aus der Gmünder Partnerstadt, Craig Wolstenholme, wird am Abend anreisen. Gemeinsam freuen sich alle auf das Wochenende und die Begegnungen mit den vielen Freunden und Bekannten, die sie über die Guggenmusik und die Städtepartnerschaft kennen gelernt haben. Für den Verein Städtepartnerschaft e.V. (VSP) begrüßten Dr. Lukas Schachner und Robert Abzieher die Gäste. Auch die Jugendgemeinderäte Aleyna Oktay und Franz Gratz nutzten die Gelegenheit, Kontakte mit Ansprechpartnern in Barnsley zu knüpfen: der Gmünder Jugendgemeinderat möchte nämlich in Austausch mit seinem Barnsleyer Pendant treten.

Bildunterschrift erste Reihe v.l.:
Dr. Lukas Schachner (VSP), Katharina Aubele, Rob Dyson, Robert Abzieher (VSP), Sue Dyson, Pauline Sapsford, Aleyna Oktay, OB Richard Arnold, Phil Coppard, Franz Gratz, John Edwards, Kevin Burbridge, Sue Coppard, Nigel Bath.
 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz