Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

Oktober
12
2017
Woche der Kulturen - Kamingespräch in der Uhrenstube

Einladung zum Kamingespräch am Dienstag, 17. Oktober um 18 Uhr, in der Uhrenstube im Spitalhof...

Schwäbisch Gmünd (sv). Im Rahmen der Woche der Kulturen veranstaltet die Stadt Schwäbisch Gmünd unter Federführung des Integrationsbeirates und des Jugendgemeinderates ein Kamingespräch mit dem ehemaligen Bundestagsabgeordneten der Grünen Mehmet Kilic am Dienstag, 17. Oktober, um 18 Uhr, in die Uhrenstube im Spitalhof.

Ein Kamingespräch bezeichnet ein informelles und zwangloses Treffen in einfacher, verständlicher Sprache im kleinen Kreis zu einem spezifischen Thema. Memet K?l?ç ist Jurist und Politiker. Von 2009 bis 2013 war er Mitglied des Deutschen Bundestages. Seine Fachbereiche und Zuständigkeiten für die grüne Fraktion im Bundestag waren damals Sprecher für Migrations- und Integrationspolitik und Bürgeranliegen, außerdem Mitglied im Innenausschuss und Obmann im Petitionsausschuss. Mehmet Kilic wird zu aktuellen Fragen Rede und Antwort stehen und wird zu seiner Meinung zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen befragt.

Das Kamingespräch findet in der Uhrenstube im Spital zum Heiligen Geist in Schwäbisch Gmünd am Dienstag, 17. Oktober, statt. Der Integrations- und Jugendgemeinderat laden herzlich zu dieser Veranstaltung ein. Beginn der Veranstaltung ist 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Weitere Infos zur Veranstaltung gibt Hermann Gaugele, Stabsstelle Integration unter der Rufnummer: 07171/1819336.

 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz