Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

Dezember
06
2017
Sperrung des Fuß- und Radwegs unterhalb des Zeiselbergs

Ab Donnerstag, 7. Dezember, wird der Fuß- und Radweg unterhalb des Zeiselbergs gesperrt...

Schwäbisch Gmünd (sv). Der Fuß- und Radweg unterhalb des Zeiselbergs wird von Donnerstag, 7. Dezember, an für die vorbereitenden Arbeiten zur Umgestaltung dieses Bereichs gesperrt. Für Anlieger ist der Weg bis zur Baustelle frei. Fußgänger, die aus der Paradiesstraße kommen, werden über den Gehweg der Königsturmstraße bis zur Lichtsignalanlage in die Gemeindehausstraße umgeleitet. Fußgänger aus der Südstadt kommend, werden über die Obere Zeiselbergstraße in die Oberbettringer Straße geführt.

 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz