Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

November
14
2001
Touristik- und Marketing-GmbH bündelt Gmünder Aktivitäten

Verkehrsamt, Femdenverkehrsverein sowie Handels- und Gewerbeverein handeln künftig durch die neue Gesellschaft

Schwäbisch Gmünd (sv) Die Stadt Schwäbisch Gmünd gründet zusammen mit dem Fremdenverkehrsverein und dem Handels- und Gewerbeverein zum 01.01.2002 eine Touristik- und Marketing-GmbH. Das hat der Gemeinderat am Mittwoch einstimmig beschlossen. Die Stadt bringt in die neue Gesellschaft neben den Kernaufgaben des Verkehrsamtes auch bisher von anderen Ämtern wahrgenommene Aufgaben in die neue Gesellschaft ein, so unter anderem die Belegung und Vermietung des städtischen Festplatzes im Schießtal und das Stadtmarketing. Der Fremdenverkehrsverein überträgt der neuen GmbH die Zimmervermittlung, die bisher im Verkehrsamt auf seine Rechnung erfolgte. Der Handels- und Gewerbeverein überträgt der Gesellschaft die bisher von ihm ausgerichteten Aktivitäten zur Stadtbelebung. Die Stadt und die übrigen Beteiligten wollen durch das Bündeln der Kräfte in der neuen Gesellschaft der Tourismusförderung wie dem Stadtmarketing zusätzliche Impulse geben und so mehr Besucher und mehr Käufer in die Stadt lenken.
 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz