Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

Januar
17
2002
Gottesdienst und Trauerfeier für Bürgermedaillenträger Gerhard Maier

Jetzt im Heilig-Kreuz-Münster

Schwäbisch Gmünd (sv) Die Trauerfeier für den verstorbenen Altstadtrat und Träger der Bürgermedallie der Stadt Schwäbisch Gmünd Gerhard Maier ist von der Leonhardskirche in das Heilig-Kreuz- Münster verlegt worden. So soll den zu erwartenden zahlreichen Trauergästen die Möglichkeit gegeben werden, gemeinsam der Trauerfeier zu folgen.: Um 15.Uhr wird Pfarrer Alfons Wenger die Totenmesse für Gerhard Maier feiern. Im Anschluss daran werden die Gedenkansprachen und die Aussegnung des Verstorbenen folgen
 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz