Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

Februar
20
2002
Radio-Sinfonieorchester im Stadtgarten

Am 2. März 2002 tritt das SWR Radiosinfonieorchester Stuttgart im Congress-Centrum Stadtgarten auf

Schwäbisch Gmünd (sv) – Mit bekannten Werken von Mozart und Dvorak gastiert das Radio-Sinfonieorchester Stuttgart am Samstag, 2. März, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten. Solistin am Klavier ist Dinorah Varsi, die Leitung hat Bernhard Gueller. Das Radio-Sinfonieorchester Stuttgart ist heute einer der bekanntesten musikalischen Botschafter Baden-Württembergs. Mit seinem Chefdirigenten Sergiu Celibidache, der Bernhard Gueller als seinen besten Schüler bezeichnete, betrat es 1971 die internationale Bühne. Alle zwei Jahre kommen die Radio-Sinfoniker nach Schwäbisch Gmünd. Auf dem Programm stehen diesmal die Passacaglia aus 'Peter Grimes' von Benjamin Britten, das Klavierkonzert C-Dur KV 467 von Wolfgang Amadeus Mozart und die Sinfonie Nr. 9 e-Moll ('Aus der Neuen Welt') von Antonín Dvorák. Karten gibt’s beim i-Punkt Schwäbisch Gmünd, Marktplatz 37/1, 73525 Schwäbisch Gmünd, Telefon (0 71 71) 6 03-42 50, E-Mail tourist-info@schwaebisch-gmuend.de
 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz