Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

Mai
18
2002
Schwäbisch Gmünds Kompetenz in Sachen Gesundheit weiter ausbauen'

Auftaktveranstaltung am 29. Juni mit Kongress, Workshops, Fachvortrag, Tag der Gesundheit bei Weleda und GEK sowie zahlreichen Aktionen für die Bevölkerung auf dem Markt- und Johannisplatz / Veranstalter rechnen mit bis zu 30.000 Besuchern aus dem gesamten Bundesgebiet

"Schwäbisch Gmünd (ecom-betz) 'Wir wollen die Stadt Schwäbisch Gmünd gemeinsam zum neuen Kompetenzzent-rum in Sachen Gesundheit machen'. OB Wolfgang Leidig gibt die Perspektive vor, die mit einer Auftaktveranstal-tung am Samstag, 29. Juni, Realität werden wird. GEK-Vorstandsvorsitzender Dieter Hebel und der Leiter der me-dizinischen Abteilung der Weleda AG, Dr. Thomas Schürholz, werden zusammen an diesem Tag den 1. Gmünder Gesundheitskongress Medizin für Menschen zum Thema ""Die Macht des Patienten – und wie Sie sie für sich nutzen können"" im Prediger veranstalten. Alle Veranstalter sind sich einig: 'Das Angebot richtet sich nicht nur an das Fach-publikum, sondern an alle interessierte Besucherinnen und Besucher der Stadt.'"
 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz