Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

Dezember
05
2005
Einhornverlag stellt neuen Stadtbildband vor

Schwäbisch Gmünd (sv) Der Einhorn-Verlag hat am Mittwoch, 30.11.05 einen neuen Bildband "Schwäbisch Gmünd – Bilder einer Stadt" vorgestellt: Die Bilder sind im Auftrag des Verlags eigens für diesen Band aufgenommen – überwiegend von Sieg-fried Schenk (Viscom). Gestaltet hat den Band Peter Freitag (Agentur Freitagund-Häussermann), den Text wesentlich Stadtarchivar Klaus-Jürgen Herrmann erarbeitet.

Schwäbisch Gmünd (sv) Der Einhorn-Verlag hat am Mittwoch, 30.11.05 einen neuen Bildband "Schwäbisch Gmünd - Bilder einer Stadt" vorgestellt: Die Bilder sind im Auftrag des Verlags eigens für diesen Band aufgenommen - überwiegend von Siegfried Schenk (Viscom). Gestaltet hat den Band Peter Freitag (Agentur FreitagundHäussermann), den Text wesentlich  Stadtarchivar Klaus-Jürgen Herrmann erarbeitet.
 
Oberbürgermeister Wolfgang Leidig dankte Verleger Jörg Schumacher und Verlagsberater Michele Gurgoglione für diese neue, aktuelle Sicht auf die Stadt und zeigte sich überzeugt, dass mit diesem Buch viele Menschen angesprochen werden können.
 
Der Verlag, der bereits früher einen preisgünstigen Bildband veröffentlicht hat, will mit dem Buch gerade auch Besucher der Stadt anregen, sich eine Erinnerung in Buchform mitzunehmen, so Jörg Schumacher, Geschäftsführer des Verlages. Er habe darum im Gespräch mit dem Buchhandel zu ermitteln gesucht, welcher Betrag  auch für einen Kurzentschlossenen bezahlbar sei. Der Ladenpreis liege daher bei 15,80 €.

 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz