Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

Dezember
11
2005
SWR-Landesschau live vom Gmünder Weihnachtsmarkt

Schwäbisch Gmünd (sv) Die SWR-Landesschau hat am Freitag, 09.12.2005 live vom Gmünder Weihnachtsmarkt berichtet. Vor dem großen Adventskalender eröffnete Moderator Jürgen Hörig den Beitrag aus der Stauferstadt. Im Gespräch mit Manfred Maile, Geschäftsführer der Tourismus- und Marketing GmbH, erfuhr der Moderator, dass außer dem Markt auch die Johanniskirche als Ort der Besinnung und Ruhe in das Geschehen einbezogen ist.

Schwäbisch Gmünd (sv)  Die SWR-Landesschau hat am Freitag, 09.12.2005 live vom Gmünder Weihnachtsmarkt berichtet. Vor dem großen Adventskalender eröffnete Moderator Jürgen Hörig den Beitrag aus der Stauferstadt. Im Gespräch mit Manfred Maile, Geschäftsführer der Tourismus- und Marketing GmbH, erfuhr der Moderator, dass außer dem Markt auch die Johanniskirche als Ort der Besinnung und Ruhe in das Geschehen einbezogen ist.
 
Zirkusdirektor Oleg Zhovnir und Kinder seiner Zirkusschule zeigten, dass seit einigen Jahren auf dem Johannisplatz die dortige Tradition weitergeführt wird, die bereits im 19. Jahrhundert der Seiltänzer Knie mit Vorstellungen begründet hatte. Auf dem Zügle um den Weihnachtsbaum, am Stand des Glasbläsers aus Thüringen und an dem der Krippenbauerin aus Leinzell machte der Moderator gleichfalls Station. Zudem unterhielt sich Jürgen Hörig mit Rainer Breuninger, vom Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe Württemberg, wobei um Spenden für die SWR-Aktion Herzenssache geworben wurde. Zahlreiche Weihnachtsmarktbesucher genossen es, einmal eine große Livesendung von diesem Markt mitzuerleben. Die Bläser vom 1. Musikverein/Stadtkapelle unter Leitung von Dietmar Spiller verabschiedeten vom Rathausbalkon aus die Zuschauer mit adventlichen Melodien.     

 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz