Pressemeldungen der Stadt Schwäbisch Gmünd

November
16
2011
Bud Spencer kommt am 2. Dezember nach Schwäbisch Gmünd

Am 2. Dezember ist es so weit: Carlo Pedersoli - der Welt besser bekannt als die legendäre Leinwandfigur „Bud Spencer“ - kommt nach Schwäbisch Gmünd. Er wird hier persönlich die Umbenennung des Gmünder Freibads begleiten und vornehmen. Außerdem steht er den Fans natürlich auch für eine Signierstunde zur Verfügung...

Schwäbisch Gmünd (sv). Am 2. Dezember ist es so weit: Carlo Pedersoli - der Welt besser bekannt als die legendäre Leinwandfigur „Bud Spencer“ - kommt nach Schwäbisch Gmünd. Er wird hier persönlich die Umbenennung des Gmünder Freibads begleiten und vornehmen. Außerdem steht er den Fans natürlich auch für eine Signierstunde zur Verfügung.
Jeder kennt ihn - alle lieben ihn: Kultstar Bud Spencer aka Carlo Pedersoli ist für viele seiner Fans der Held ihrer Kindheit und eine Vaterfigur, die sie bis heute vergöttern. Die Autobiografie des legendären Schauspielers schoss von Null auf Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste und hält sich dort seit über 30 Wochen. Und die Begeisterung nimmt kein Ende.

Im Sommer forderte eine Facebook-Initiative, an der sich über 23.000 Menschen beteiligten, die Benennung eines Tunnels in Schwäbisch Gmünd nach Bud Spencer. Der Gemeinderat von Schwäbisch Gmünd entschied sich stattdessen dafür, dass das Gmünder Freibad Carlo Pedersolis Namen tragen soll - immerhin hatte der Weltklasseschwimmer in den 1950er Jahren dort einen Schwimmwettkampf zwischen Italien und Deutschland gewonnen.
Der große Italiener lässt es sich nicht nehmen, persönlich zur Umbenennung des Schwimmbades nach Schwäbisch-Gmünd zu kommen und anschließend für die Fans sein Buch zu signieren:

Freitag, 2. Dezember 2011 | 10.00 Uhr | Rathaus
PRESSEKONFERENZ und Eintrag ins Goldene Buch der Stadt
Marktplatz 1, 73525 Schwäbisch Gmünd

Freitag, 2. Dezember 2011 | 11.30 Uhr | Gmünder Freibad
UMBENENNUNGSZEREMONIE
Richard-Bullinger-Straße, 73525 Schwäbisch Gmünd

Freitag, 2. Dezember 2011 | 17.00 Uhr | CongressCentrum Stadtgarten
SIGNIERSTUNDE
Rektor-Klaus-Straße 9, 73525 Schwäbisch Gmünd

Weitere Stationen der Reise von Bud Spencer werden München, Stuttgart und Baden-Baden sein.
 
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz