Ausschreibungen der Stadtverwaltung

Die Stadt Schwäbisch Gmünd schreibt folgende Arbeiten öffentlich nach VOB aus:

Kinderhaus in Schwäbisch Gmünd

a.) Rohbauarbeiten
Erd- und Fundamentarbeiten
- Stahlbetonbodenplatte ca. 550 m2
- Beton C 20/ 25 ca. 165 m3
- Rundstahl ca. 4.800 kg, Baustahlgewebe ca. 11.500 kg

Ausführung: KW 11-14/ 2015

Angebotseröffnung: 15.01.2015; 9:00 Uhr

Schutzgebühr: 15,00 EUR, für Porto etc. sind zusätzlich 3,00 EUR zu entrichten.

Ablauf Zuschlagsfrist: 02.03.2015

b.) Zimmererarbeiten
Wandelemente aus Kreuzlagenholz, Decke als Brettstapeldecke, Wand und Decke teilweise in Sichtoptik, wärmegedämmte und hinterlüftete Fassade mit senkrechter Lerche-Lattenverschalung in unterschiedlicher Dimension, Teilflächen verkleidet mit Faser-Zement-Platten
- Holzbauwände ca. 650 m2
- Massivholz Deckenelemente ca. 550 m2

Ausführung: Zimmerarbeiten KW 15- 18/ 2015
Fassadenarbeiten KW 18-22/ 2015

Angebotseröffnung: 15.01.2015; 9:30 Uhr

Schutzgebühr: 15,00 EUR, für Porto etc. sind zusätzlich 3,00 EUR zu entrichten.

Ablauf Zuschlagsfrist: 02.03.2015

c.) Flachdacharbeiten
Dachabdichtungsarbeiten Flachdach gedämmt mit bituminöser Abdichtung und extensiver Dachbegrünung; Flüssigkunststoffabdichtung an Fenster- und Tür-Elementen; 2 Lichtkuppeln Polycarbanat
- ca. 575 m2 Abdichtungsfläche

Ausführung: KW 18-19/ 2015

Angebotseröffnung: 15.01.205; 10:30 Uhr

Schutzgebühr: 10,00 EUR, für Porto etc. sind zusätzlich 3,00 EUR zu entrichten.

Ablauf Zuschlagsfrist: 02.03.2015

d.) Heizung/ Sanitärarbeiten
- 1 Stück Wandgerät mit integrierter Kraftwärmekopplung ca. 3,2-26 kW
- 1 Stück Gas-Brennwertgerät ca. 1,9-19 kW
- ca. 545 m2 Fußbodenheizung
- ca. 180 mtr. Rohrleitungen für Heizungsanlage
- 1 Stück Dachventilator mit ca. 200 m3/ h
- ca. 32 Stück sanitäre Einrichtungsgegenstände
- ca. 11 Stück Durchflusswassererwärmer
- ca. 75 mtr. Rohrleitungen aus nichtrostendem Stahl
- ca. 160 mtr. Mehrschichtverbundrohre
- ca, 120 mtr. Druckrohre aus PE-HD
- ca. 70 mtr. Abwasserleitungen

Ausführung: KW 18-23/ 2015

Angebotseröffnung: 15.01.2015; 10:00 Uhr

Schutzgebühr: 25,00 EUR, für Porto etc. sind zusätzlich 3,00 EUR zu entrichten.

Ablauf Zuschlagsfrist: 02.03.2015

e.) Elektroarbeiten
- ca. 95 Beleuchtungskörper
- 1 Zählerverteilung
- 1 Unterverteilung
- ca. 3.200 m Starkstromleitungen
- ca. 500 m Schwachstromleitungen
- Hausalarmanlage mit ca. 30 Rauchmeldern

Ausführung: KW 18-23/ 2015

Angebotseröffnung: 15.01.2015; 11:00 Uhr

Schutzgebühr: 20,00 EUR, für Porto etc. sind zusätzlich 3,00 EUR zu entrichten.

Ablauf Zuschlagsfrist: 02.03.2015
f.) Fensterbauarbeiten
Holz- Fenster und Haustür-Anlage
- ca. 140m2 Fenster

Ausführung: KW 18-19/ 2015

Angebotseröffnung: 15.01.2015; 11:30 Uhr

Schutzgebühr: 15,00 EUR, für Porto etc. sind zusätzlich 3,00 EUR zu entrichten.

Ablauf Zuschlagsfrist: 02.03.2015

Die Angebotsunterlagen können beim Hochbauamt, Rathaus, Zimmer 319, Marktplatz 1
73525 Schwäbisch Gmünd ab 08.12.2014 abgeholt werden.
Rückfragen bitte unter Telefon 07171 6036591

Schutzgebühren werden nicht rückerstattet.

Bei Postversand sind für Porto etc. zusätzlich 3,00 EUR zu entrichten.

Angebote sind in einem verschlossenen Umschlag (mit Kennzeichnung) bei vorgenannter Ad-resse einzureichen.

Angebotseröffnungen am selben Ort.

Vergabeprüfstelle i.S.v. § 31 VOB/A:
Regierungspräsidium Stuttgart

Hochbauamt
Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd
Herr Ocker
Marktplatz 1
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon 07171 6036540
Telefax 07171 6036599
Hermann.Ocker@schwaebisch-gmuend.de
Dezernat 2
Rathaus
Zimmer 326

Donnerstag, 20. November bis Freitag, 19. Dezember

Lärmschutzwand Baugebiet „Wetzgau-West“ in Schwäbisch Gmünd-Wetzgau
Die Stadt Schwäbisch Gmünd schreibt folgende Arbeiten öffentlich nach VOB aus:

Leistungsumfang:

Lärmschutzwand:
Oberbodenarbeiten ca. 860 m³
Erdarbeiten ca. 750 m³
Baustraßen - Schotter ca. 300 m³
Sickergräben ca. 340 lfdm
Bodenverbesserung ca. 1100 m²
STS/FSS – Unterbau ca. 360 m³
Drahtgitterkörbe/Lärmschutzgabionen
(B =1,0 m, H = 1,50 m – 3,0) ca. 720 m³
Straßenwiederherstellung
Asphaltbauweise ca. 60 m²

Ausführungsfrist: Febr.-März 2015 bis 30.06.2015
Angebotseröffnung: 19.12.2014,
11:00 Uhr
Ablauf der Zuschlagsfrist: 16.02.2015
Schutzgebühr:
35,00 € pro Exemplar LV (einschl. CD-Rom)

Die Angebotsunterlagen können beim Tiefbauamt, Waisenhausgasse 1 – 3, 73525 Schwäbisch Gmünd, ab
Montag, 24.11.2014, abgeholt oder unter Tel.: 07171/603-6610, Fax.: 07171/603-6699, E-Mail: tiefbauamt@schwaebisch-gmuend.de, angefordert werden. Schutzgebühren werden nicht rückerstattet und sind bar oder durch Verrechnungsscheck zu entrichten. Bei Postversand sind für Porto etc. zusätzlich 3,00 € zu entrichten. Angebote sind in einem verschlossenen Umschlag (mit Kennzeichnung) bei vorgenannter Adresse einzureichen. Angebotseröffnung am selben Ort. Bei der Eröffnung dürfen Bieter und ihre Bevollmächtigten anwesend sein.
Form von Bietergemeinschaften:
Schuldnerisch haftend, mit bevollmächtigtem Vertreter. Stelle zur Nachprüfung behaupteter Vergabeverstöße i.S.v.§ 21 VOB/A: Regierungspräsidium Stuttgart, Ruppmannstraße 21, 70047 Stuttgart.

Tiefbau-, Garten- und Friedhofsamt mit
Stadtentwässerung

Einträge insgesamt: 2
Seiten insgesamt: 1
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz