Klaus Brötzler

Schwäbisch Gmünd, 2014
Schwäbisch Gmünd, 2014
Schwäbisch Gmünd, 2014
  • 1977 – 1983 Ausbildung und Gesellenzeit als Edelsteinfasser
  • 1983 – 1985 Fachschule für Schmuck und Gerät
  • 1985 Goldschmiedemeister und staatl. gepr. Gestalter für Schmuck und Gerät
  • 1985 – 1988 Meisteranstellung
  • Seit 1988 selbständig in eigener Werkstatt

Seit 1990 als Dozent und nebenberuflicher Lehrer für Edelsteinfassen in der Goldschmiedeausbildung Berufskolleg, Meisterschule und in Abendkursen tätig.
Schwerpunkt der von ihm gefertigten Arbeiten sind mit Edelsteinen besetzte Schmuckstücke die überwiegend in klaren, puristischen Formen eingearbeitet sind. Zeitlose Schmuckkreationen bis hin zu künstlerisch gestalteten Arbeiten ergänzen die Vielfalt des handwerklich ausgebildeten Schmuckmachers. Die letzten Jahre wurden zudem zur Entwicklung und Erweiterung der Keramikkollektion verwendet.

Klaus Brötzler
Neue Straße 91
73529 Schwäbisch Gmünd
klaus.broetzler@freenet.de
www.broetzler.com

 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz