Termine und Veranstaltungen

Mai
21
2015
Donnerstag, 21. Mai 2015, 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr, Bunter Hund / Stiftung Haus Lindenhof
Konrads bunte Hausbänd

Die Hausbänd gibt sich wieder die Ehre!
... mehr
Mai
22
2015
Freitag, 22. Mai 2015, 19:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Museum im Prediger
Eröffnung der Ausstellung „Reinhold Nägele. Wanderer zwischen den Welten“

Reinhold Nägele (1884 – 1972) zählt zu den herausragenden Vertretern der figurativen Malerei im 20. Jahrhundert – und er war ein Wanderer zwischen den Welten: in der Kunst zwischen magischen Traumwelten und Realismus, im Leben zwischen seiner schwäbischen Heimat Murrhardt und der amerikanischen Metropole New York. In kleinformatigen wie kleinteiligen Bildern erscheint er als ironisch-distanzierter Chronist aktuellen Zeitgeschehens und als Interpret heimatlicher Landschaft.

Eröffnung
Die Ausstellung wird am Freitag, 22. Mai 2015, um 19 Uhr
im Festsaal des Prediger eröffnet. Es sprechen:
Richard Arnold, Oberbürgermeister
Dr. Eva-Marina Froitzheim, Kunstmuseum Stuttgart
Dr. Monika Boosen, Leiterin Museum im Prediger... mehr
Mai
22
2015
Freitag, 22. Mai 2015 bis Sonntag, 4. Oktober 2015, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Museum im Prediger
Ausstellung „Reinhold Nägele. Wanderer zwischen den Welten“

Reinhold Nägele (1884 – 1972) zählt zu den herausragenden Vertretern der figurativen Malerei im 20. Jahrhundert – und er war ein Wanderer zwischen den Welten: in der Kunst zwischen magischen Traumwelten und Realismus, im Leben zwischen seiner schwäbischen Heimat Murrhardt und der amerikanischen Metropole New York. In kleinformatigen wie kleinteiligen Bildern erscheint er als ironisch-distanzierter Chronist aktuellen Zeitgeschehens und als Interpret heimatlicher Landschaft. Einmalig sind seine Bildfindungen, in denen er zu surreal-poetischen Reflexionen der Welt gelangt... mehr
Mai
22
2015
Freitag, 22. Mai 2015, 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Rathaus
Ausstellung „Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart“

„Wurzeln schlagen und die Gesellschaft stärken“ - das ist der Leitgedanke der Wanderausstellung „Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart“... mehr
Mai
23
2015
Samstag, 23. Mai 2015, 06:00 Uhr bis 16:00 Uhr, Ledergasse
Flohmarkt in der Innenstadt/Ledergasse

Antik- und Trödelmarkt
Platz für ca. 120 Aussteller!
keine Neuware... mehr
Mai
23
2015
Samstag, 23. Mai 2015, 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Rathaus
Ausstellung „Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart“

„Wurzeln schlagen und die Gesellschaft stärken“ - das ist der Leitgedanke der Wanderausstellung „Deutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart“... mehr
Mai
23
2015
Samstag, 23. Mai 2015, 10:00 Uhr bis Sonntag, 24. Mai 2015, 16:00 Uhr
Auf dem Weg zur Ausstellung - zurück zur Werkstatt: Projektarbeit zu ausstellungsbegleitenden Themen im Museum und zu Kunst in der Stadt für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Gemeinsam werden wir uns auf Spurensuche der Linie machen und uns von ihr entführen lassen. Können wir ihr vielleicht im Wald auflauern oder ist sie eventuell in einer Schnecke versteckt?
Komm mit und erfinde mit Farben, Ästen, Schnüren, Draht und vielem mehr eigene Naturwesen, die nur du erspäht hast... mehr
Mai
23
2015
Samstag, 23. Mai 2015, 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr, Innenstadt von Schwäbisch Gmünd
Historische Stadtführung

Bei einem eineinhalbstündigen Stadtrundgang wird die Geschichte der ältesten Stauferstadt Schwäbisch Gmünd für Sie lebendig. Ihr Rundgang führt Sie zum Spitalgebäude, dann weiter über den barocken Marktplatz zur romanischen Johanniskirche und zum Heilig-Kreuz-Münster...


... mehr
Mai
23
2015
Samstag, 23. Mai 2015, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr, Schützenverein Metlangen-Reitprechts e. V.
Gartenfest Schützenverein Metlangen-Reitprechts

Zum traditionellen Gartenfest über die Pfingstfeiertage lädt der Schützenverein Metlangen-Reitprechts die Einwohner von Schwäbisch Gmünd, Straßdorf und Umgebung herzlich ein... mehr
Mai
23
2015
Samstag, 23. Mai 2015, 20:30 Uhr, Jugendkulturzentrum Esperanza
Argies + Brat Attack + Dead Peasants Revolt im Esperanza

In ihrer Biographie bezeichnet sich die kanadische Punk-Band Brat Attack aus Winnipeg selbst als "ein Kollektiv von Menschen, bestrebt positive Veränderung durch Musik zu schaffen." Sie machen echte Rebellenmusik, hämmern Songs von Protest und Widerstand, Lieder von Liebe und Wut. Sie singen und du wirst tanzen! Musik als Kollektiv der Freunde und des Spaß.
... mehr
Einträge insgesamt: 731
Seiten insgesamt: 74
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz