Termine und Veranstaltungen

April
03
2015
Freitag, 3. April 2015, 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr, Schwäbisch Gmünder Volkshochschule e.V.
Mittagsimbiss in der VHS-Cafeteria

Unsere VHS-Caféteria ist vom 30.03 bis 10.04. geschlossen.

Unser Team freut sich, Sie ab dem 13.04. wieder begrüßen zu dürfen... mehr
April
03
2015
Freitag, 3. April 2015, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr, Gemeindezentrum Brücke
Passionskonzert zum Karfreitag

Pfarrer Karl-Herrmann Sigel liest die Passionsgeschichte
Michael Nuber spielt Liszt: Präludium und Variationen über „Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen“
Werke des Barock aus Deutschland und Italien (Bach, Froberger, A.Scarlatti, Porpora, Padre Martini)... mehr
April
03
2015
Freitag, 3. April 2015, 20:00 Uhr bis 23:59 Uhr, Congress-Centrum Stadtgarten, Peter-Parler-Saal
Gedenkfeier zum Tod Jesu

Millionen kommen ? Sie auch?
Am Abend vor seinem Tod kam Jesus mit seinen Aposteln zusammen. Damals führte er eine einfache Feier ein und sagte: „Tut dies immer wieder zur Erinnerung an mich.“ Jesus würde schon bald sein Leben für uns Menschen opfern ? und daran sollten sie sich erinnern (Lukas 22:19, 20)... mehr
April
04
2015
Samstag, 4. April 2015, 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr, Innenstadt von Schwäbisch Gmünd
Historische Stadtführung

Bei einem eineinhalbstündigen Stadtrundgang wird die Geschichte der ältesten Stauferstadt Schwäbisch Gmünd für Sie lebendig. Ihr Rundgang führt Sie zum Spitalgebäude, dann weiter über den barocken Marktplatz zur romanischen Johanniskirche und zum Heilig-Kreuz-Münster...


... mehr
April
04
2015
Samstag, 4. April 2015, 19:00 Uhr bis 23:59 Uhr, Jugendkulturzentrum Esperanza
EL PUEBLO UNIDO FESTIVAL im Esperanza

EL PUEBLO UNIDO FESTIVAL mit The Oppressed, The Wakes, Atheist Rap, Cartouche, The Higgins und Roidige Hunde im Esperanza... mehr
April
04
2015
Samstag, 4. April 2015, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Gänsehaut in alten Mauern - Für Schülerinnen und Schüler von 8-15 Jahren in Schulferien

Gruselige Geschichten aus Schwäbisch Gmünd erzählt in geheimnisvollen Gemäuern. Wir begeben uns auf eine Tour, die euch in dunkle Ecken, in tiefe Keller und auf den Friedhof führt! Ihr werdet lernen, finstere Zeichen richtig zu deuten; werdet erfahren, was es braucht, um dem Leibhaftigen einen ordentlichen Schrecken zu versetzen; und wer dann noch die Nerven hat, der wird auch noch mit dem schaurigen Handwerk des Henkers vertraut gemacht... mehr
April
05
2015
Sonntag, 5. April 2015, 14:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Silberwarenmuseum
Ott-Pausersche Fabrik
Führung durch das Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik

mit Erich Wahl
ab 15 Uhr Vorführung von Handwerkstechniken

Die Zeit scheint stehen geblieben zu sein im Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik, dem ältesten, noch erhaltenen Fabrikgebäude in Schwäbisch Gmünd, so benannt nach dem Gründer der Fabrik, Nikolaus Ott (1789 –1858), und dem letzen Betreiber, Emil Pauser (1899-1984). Denn: Wer die Fabrik betritt, wirft nicht nur einen Blick zurück in die Anfänge der Industrialisierung Schwäbisch Gmünds vor gut 150 Jahren. Darüber hinaus wird er auch zurückversetzt in die Blütezeit der Fabrik Mitte des 19. Jahrhunderts: Als in ihr Schmuck und Silberwaren produziert wurden, die auf den großen Weltausstellungen in London, Paris und Wien mit Medaillen bedacht wurden. Und als der Betrieb für hohe Einnahmen in der Steuerkasse Gmünds sorgte... mehr
April
05
2015
Sonntag, 5. April 2015, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr, Gästezentrum Schönblick
Passionskonzert mit Ann-Helena Schlüter

Die preisgekrönte, schwedischdeutsche Pianistin spielt und erzählt über Tod und Auferstehung in Johann Sebastian Bachs Kunst der Fuge... mehr
April
06
2015
Montag, 6. April 2015, 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr, Familien- und Nachbarschaftszentrum Hardt
Nähtreff

Unter der fachlichen Anleitung von Antje Führer können Interessierte Näharbeiten erledigen.
Eine Hose kürzen, Kleidung enger nähen oder vergrößern, Reißverschluss einnähen, ...
Aber auch neue Kleidungsstücke können gefertigt werden.
Die eigene Nähmaschine kann... mehr
April
07
2015
Dienstag, 7. April 2015, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr, Kunst- und Malatelier Pezzettino
Ein Tag im Atelier: Specksteinkurs

Was ist Speckstein, von wo kommt dieser Stein und wie kann man ihn bearbeiten?... mehr
Einträge insgesamt: 705
Seiten insgesamt: 71
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz