Termine und Veranstaltungen

Oktober
16
2016
Sonntag, 16. Oktober 2016, 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr, Skypark epia GbR , Waldseilpark
Vollmondklettern im Skypark

Vollmondklettern im Skypark... mehr
Oktober
16
2016
Sonntag, 16. Oktober 2016 bis 23:59 Uhr, Innenstadt von Schwäbisch Gmünd
Verkaufsoffener Sonntag

mehr
Oktober
17
2016
Montag, 17. Oktober 2016, 15:45 Uhr bis 16:45 Uhr, BARMER GEK-Bewegungsraum
Kurs Nr.: 365/2 „Autogenes Training“

Entlastung des gesamten Organismus, Befreiung von Dauerspannung und Über-Druck. Die Phantasiereisen führen in einen tiefen Entspannungszustand. Die körperlich und seelische Entspannung führt zu einem tiefen, außerordentlich wohltuenden Erholungszustand und damit zu möglicher Regenerierung... mehr
Oktober
17
2016
Montag, 17. Oktober 2016, 19:00 Uhr, Schwäbisch Gmünder Volkshochschule e.V.
Vortrag Karlheinz Hegele: Konradin - Das Ende der Staufer

Das Jahr 2016 steht in Gmünd wieder unter dem Zeichen der Staufer. Diesmal steht ihr letzter Spross, Konradin, im besonderen Fokus des Interesses, soll er doch sein letztes Weihnachtsfest in Deutschland vor 750 Jahren in Gmünd gefeiert haben... mehr
Oktober
18
2016
Dienstag, 18. Oktober 2016, 19:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Museum im Prediger
Exklusivführung für Mitglieder des Gmünder Museumsvereins durch die Ausstellung »Regina Baumhauer. Little Miss Liberty crossing the Delaware«

Dr. Monika Boosen

Im Mittelpunkt der Kunst der Wahl-New Yorkerin und 1962 in Schwäbisch Gmünd geborenen Künstlerin Regina Baumhauer steht der Mensch in seinem existentiellen Sein, seiner Gefährdung und Zerbrechlichkeit. Werkzyklen bestimmen ihr Schaffen, das eine abstrakte Bildsprache mit figurativen und narrativen Elementen versetzt. Aus der Beschäftigung mit Amerikas Nationalgemälde „Washington Crossing the Delaware“ des Gmünder Historienmalers Emanuel Leutze (1816-1868) entstand eine neue Werkreihe. Sie ist Ausgangspunkt für die Ausstellung im Museum im Prediger, die mit Zeichnungen, malerischen und bildhauerischen Arbeiten der letzten 30 Jahre einen umfassenden Einblick in das Werk der Künstlerin gibt. ... mehr
Oktober
18
2016
Dienstag, 18. Oktober 2016, 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr, Rotarische Bewegungswelt/Grabenallee
„Fit im Park“

Erfahrene Übungsleiter bieten jeden Dienstag von 10.00 - 11.00 Uhr ein Trainingsprogramm für jedermann an. Diese kostenlose einstündige Übungseinheit aktiviert das Herz-Kreislaufsystem, kräftigt das Muskel-Skelettsystem und fördert die Beweglichkeit und Koordination. Neueinsteiger, Anfänger, Wiedereinsteiger kurz um, alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen... mehr
Oktober
18
2016
Dienstag, 18. Oktober 2016, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr, Gmünder VHS, Raum B 1.3
Einführung in die Montessori-Pädagogik

Was braucht mein Kind auf seinem Weg in den Kindergarten, in die Grundschule, um eigenverantwortlich und selbstbewusst sein Schulleben und Leben gestalten zu können? Ist es das Trainieren schon von klein auf? Ist es das Üben mit dem Stift?... mehr
Oktober
19
2016
Mittwoch, 19. Oktober 2016, 10:00 Uhr bis 11:15 Uhr, Spitalmühle, Raum Rosenstein
Ganzheitliches Gedächtnistraining

Kurs I
Heidrun Schott
ab Mi, 28.09.2016
10 bis 11.15 Uhr
10 Termine,
Spitalmühle, Raum Rosenstein
Kosten: 31,- €
... mehr
Oktober
19
2016
Mittwoch, 19. Oktober 2016, 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr, Spitalmühle, Mehrzweck- und Gymnastikraum
Lachtreff in Gmünd

Lachen bringt das Herz-Kreislaufsystem in Schwung, stärkt die Selbstheilungskräfte und das Immunsystem, reduziert die Schmerzempfindung, macht leistungsfähiger, von innen heraus schön und einfach glücklicher... mehr
Oktober
20
2016
Donnerstag, 20. Oktober 2016, 12:15 Uhr bis 13:15 Uhr, Rotarische Bewegungswelt/Grabenallee
„Fit im Park“

Am Mittag treffen sich viele Gleichgesinnte zu einem ca. einstündigen kostenlosen Fitnessprogramm mit Gymnastik, Kräftigung und einem Lufttraining im Rotarischen Bewegungsgarten am Josefsbach.
Einmal werden die „5 Esslinger“ an der Kräftigung „Säule’“ einbezogen. Dabei werden die Körperbereiche gekräftigt, die bei alltäglichen Bewegungen stark beansprucht werden und deshalb besonders verletzungsanfällig sind wie Hüften, Rumpf und Schultern. Zum anderen geht es bei einem lockeren Lauftraining am Bach entlang nicht darum, Kalorien zu verbrennen, sondern mehr das Herz-Kreislauf-System zu stärken und damit die Ausdauerfähigkeit kontinuierlich zu verbessern... mehr
Einträge insgesamt: 406
Seiten insgesamt: 41
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz