Termine und Veranstaltungen

September
30
2017
Samstag, 30. September 2017 bis Sonntag, 26. November 2017, Galerie im Prediger
Ausstellung »Bruno Feger. Augenblick, verweile doch«

Monumentale Blumen, Blüten und Früchte aus Stahl und Kunstharz gehören seit gut 20 Jahren zu den unverwechselbaren Markenzeichen von Bruno Feger, geboren 1962... mehr
September
30
2017
Samstag, 30. September 2017, 06:00 Uhr bis 14:00 Uhr, Schießtalplatz Schwäbisch Gmünd
Flohmarkt im Schießtal

Der Schießtalplatz an der Schießtalstraße ist der städtische Festplatz mit einer geteerten Fläche von ca. 10 000 Quadratmetern... mehr
September
30
2017
Samstag, 30. September 2017, 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr, Innenstadt von Schwäbisch Gmünd
Historische Stadtführung

Bei einem eineinhalbstündigen Stadtrundgang wird die Geschichte der ältesten Stauferstadt Schwäbisch Gmünd für Sie lebendig. Ihr Rundgang führt Sie zum Spitalgebäude, dann weiter über den barocken Marktplatz zur romanischen Johanniskirche und zum Heilig-Kreuz-Münster... mehr
September
30
2017
Samstag, 30. September 2017, 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Unterwegs im sagenhaften Gmünd

Bei dieser Familienführung tauchen Sie ein in die reiche Sagenwelt unserer Stadt.

Vor Ort erfahren Sie, wo die liebreizende Kaisertochter Agnes ihren Ring wieder gefunden hat und welches tragische Schicksal einen Gmünder Stadtrichter ereilte. Beim Besuch der Johanniskirche hören Sie... mehr
September
30
2017
Samstag, 30. September 2017, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Blaue Strümpfe, blaue Traube, blauer Weg - Mediterrane Stimmung im Stuttgarter Süden

Über schöne Stäffele gelangen wir zur „Riviera Stuttgarts“, der Karlshöhe, wo sich Fabrikanten wie Gustav Siegle und Rudolf Knosp pompöse Villen und verträumte Gartenhäuser bauten. Unterwegs passieren wir das Lapidarium, einen wunderschönen Skulpturenpark. In der Nähe stand... mehr
Oktober
01
2017
Sonntag, 1. Oktober 2017, 14:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Silberwarenmuseum
Ott-Pausersche Fabrik
Führung durch das Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik

ab 15 Uhr Vorführung von Handwerkstechniken

Die Zeit scheint stehen geblieben zu sein im Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik, dem ältesten, noch erhaltenen Fabrikgebäude in Schwäbisch Gmünd, so benannt nach dem Gründer der Fabrik, Nikolaus Ott (1789-1858), und dem letzen Betreiber, Emil Pauser (1899-1984). Denn: Wer die Fabrik betritt, wirft nicht nur einen Blick zurück in die Anfänge der Industrialisierung Schwäbisch Gmünds vor gut 150 Jahren. Darüber hinaus wird er auch zurückversetzt in die Blütezeit der Fabrik Mitte des 19. Jahrhunderts: Als in ihr Schmuck und Silberwaren produziert wurden, die auf den großen Weltausstellungen in London, Paris und Wien mit Medaillen bedacht wurden. Und als der Betrieb für hohe Einnahmen in der Steuerkasse Gmünds sorgte... mehr
Oktober
01
2017
Sonntag, 1. Oktober 2017, 19:00 Uhr, Städtische Musikschule, Schwörhaus,
SCHWÖRHAUSKONZERT: Arlette Probst & Magdalena Walesch

SCHWÖRHAUSKONZERTE 2017/2018
1. Oktober 2017

Arlette Probst (Fagott) & Magdalena Walesch (Harfe)... mehr
Oktober
03
2017
Dienstag, 3. Oktober 2017, 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr, Rotarische Bewegungswelt/Grabenallee
„Fit im Park“

Sport und Bewegung unter freiem Himmel tun besonders gut. Erfahrene Übungsleiter/innen bieten ca. einstündige Übungseinheiten zur Aktivierung des Herz-Kreislauf-Systems, Kräftigung des Muskel-Skelettsystems, Koordination und Beweglichkeit an... mehr
Oktober
05
2017
Donnerstag, 5. Oktober 2017, 12:15 Uhr bis 13:15 Uhr, Rotarische Bewegungswelt/Grabenallee
Fit im Park

Es werden durch eine erfahrene Übungsleiterin ca. einstündige Übungseinheiten zur Aktivierung des Herz-Kreislaufsystems, Kräftigung des Muskel-Skelettsystems und Koordination und Beweglichkeit angeboten... mehr
Oktober
05
2017
Donnerstag, 5. Oktober 2017, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr, BrazilKino
?Life Saaraba Illegal? (Dokumentarfilm, Deutschland 2016, 90 min) anschließend Gespräch mit dem Regisseur Peter Heller

Im Mittelpunkt des Filmes steht eine Fischerfamilie, die auf Niodor, einer kleinen vor der senegalesischen Küste gelegenen Insel, lebt. Über fast ein Jahrzehnt begleitet der Film die Brüder Aladji und Souley auf ihrem Weg nach Europa. ... mehr
Einträge insgesamt: 520
Seiten insgesamt: 52
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz