Termine und Veranstaltungen

April
07
2017
Freitag, 7. April 2017, 20:00 Uhr, Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd
kopfkino - MARTIN ZINGSHEIM

Wäre Assoziations-Hopping olympisch, Martin Zingsheim könnte sich Hoffnung auf Medaillen machen. Im Sturm hat er die Kleinkunstszene erobert, zahlreiche Kabarettpreise eingeheimst und den Sprung ins Radio sowie ins Fernsehen geschafft. Das 32 Jahre junge Ausnahmetalent aus Köln präsentiert eine rasante Ein-Mann-Show jenseits aller Schubladen... mehr
April
07
2017
Freitag, 7. April 2017, 20:00 Uhr, Jugendkulturzentrum Esperanza
Sensi Simon and his Brother live im Esperanza

Das Warten hat ein Ende: Sensi Simon and his Brother holen Euch dort ab, wo niemand je zu hoffen gewagt hätte, doch noch mitgenommen zu werden. Gemeinsam mit seinem schlitzohrigen Bruder beamt euch Trompeter und Hitgenerator Sensi Simon in eine neue Dimension der Tanzmusik... mehr
April
09
2017
Sonntag, 9. April 2017, 14:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Silberwarenmuseum
Ott-Pausersche Fabrik
Führung durch das Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik

Vor gut 150 Jahren schlug in der Silberwarenfabrik Ott-Pauser das Herz der Gmünder Silber- und Schmuckproduktion. Heute ist das älteste und einzige erhaltene Fabrikgebäude ein überregional bedeutsames Kulturdenkmal und einmalig in der Museumslandschaft.... mehr
April
09
2017
Sonntag, 9. April 2017, 15:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Museum im Prediger
Führung durch die Ausstellung »Emil Holzhauer (1887-1986). Amerika – der Traum vom Künstlerleben«

mit Museumsleiterin Dr. Monika Boosen

Mit neunzehn, ohne Geld und Englischkenntnisse, verlässt Emil Holzhauer 1906 seine Heimat Schwäbisch Gmünd und geht nach New York, um sein Lebensglück in der Kunst zu suchen – und findet es: Als er 1986 fast hundertjährig im amerikanischen Niceville in Florida stirbt, endet ein reiches, von beachtlichen Erfolgen gekröntes künstlerisches Leben. Emil Holzhauers Stil ist geprägt von der Kunst Cézannes und van Goghs und nimmt Einflüsse des Expressionismus, Fauvismus und sozialen Realismus auf. Zu den bevorzugten Motiven des Künstlers gehören Porträts und Landschaften, vor allem aber Szenen des einfachen, alltäglichen Lebens... mehr
April
15
2017
Samstag, 15. April 2017, 11:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Museum im Prediger
Museumsfüchse: Spielen wie die Römer

mit Cäcilia Bareis und Christa Sänger

Würfel-, Brett- und Geschicklichkeitsspiele waren schon im antiken Rom beliebte Freizeitvergnügen. Diesen Vergnügen gehen wir nach. Wer bei den „Museumsfüchsen“ mitmachen möchte, muss nur Neugierde mitbringen und 5 bis 12 Jahre alt sein. Treffpunkt ist die Information im Museum im Prediger. Das Mitmachen kostet 3 Euro. Das Museum im Prediger freut sich über Anmeldungen unter Telefon 07171 603-4130... mehr
April
15
2017
Samstag, 15. April 2017, 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Kurs Nr.: 413 „Workshop Kettlebellsport“

Von den Grundlagen im Umgang mit der Kugelhantel Swing und Türkish Get Up bis zu den Wettkampfübungen Stoßen (Jerk) Reißen (Snatch) und langer Zyklus (Long eycle) arbeiten wir uns an einem Samstag durch. Unterbrochen werden die Praxisteile durch fundierte theoretische Vorträge... mehr
April
16
2017
Sonntag, 16. April 2017, 14:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Silberwarenmuseum
Ott-Pausersche Fabrik
Führung durch das Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik

Früher arbeiteten hier Goldschmiede, Graveure, Ziseleure und Poliererinnen. Es war ein Produktionsort von Bijouterien, das heißt Schmuck und Silberwaren wie Tabaksdosen, Kerzenständer, Feuerzeuge und Essbesteck. Sie wurden hier in großer Stückzahl aufgelegt und in Arbeitsteilung produziert... mehr
April
17
2017
Montag, 17. April 2017, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Natur Hochseilgarten Schwarzhorn
Kurs Nr.: 466/1 „Familien-Erlebnis“

Nach dem Aufstieg zu Fuß aufs „Schwarzhorn“ warten in atemberaubender Höhe über 20 verschiedene Aufgaben im Parcours auf ihre Lösung. Ausgestattet mit Hochseilgarten Equipment (PSA) bewältigen die Teilnehmer zusammen mit ihrem Partner Übungen wie z. B. „Chicken run“, „Froschsprung“, „Schwarzhornbahn“, „d’Stäffala“ und die „Afflesschaukel“. Reizen Sie Ihren Mut und Ihre Schwindelfreiheit aus und das in bis zu 11 m Höhe
... mehr
April
18
2017
Dienstag, 18. April 2017, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Erfolgreich und gelassen in Beruf und Alltag

Welche Führungskraft, welcher Angestellte kann sich auf dem Bürostuhl zurücklehnen, sich auf die Schulter klopfen und mit Stolz sagen: "Ich habe es längst geschafft?"... mehr
April
19
2017
Mittwoch, 19. April 2017, 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Wort Wörtlich

Begriffe ab und zu „Wortwörtlich“ zu nehmen, kann zu lustigen Situationen führen. An diesem Nachmittag zeigt Robert Nachtigall an einigen Beispielen, welche Bedeutungen alle hinter einem Begriff stecken können, wenn man sie „Wortwörtlich“ nimmt. Die lustigen Seiten von... mehr
Einträge insgesamt: 493
Seiten insgesamt: 50
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz