Termine und Veranstaltungen

August
13
2016
Samstag, 13. August 2016, 06:00 Uhr bis 14:00 Uhr, Schießtalplatz Schwäbisch Gmünd
Flohmarkt im Schießtal

Der Schießtalplatz an der Schießtalstraße ist der städtische Festplatz mit einer geteerten Fläche von ca. 10 000 Quadratmetern. ... mehr
August
13
2016
Samstag, 13. August 2016, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Fünfknopfturm
Öffnung Fünfknopfturm

An Samstagen und Sonntagen sind die Tore des Fünfknopfturms geöffnet... mehr
August
13
2016
Samstag, 13. August 2016, 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr, Innenstadt von Schwäbisch Gmünd
Historische Stadtführung

Bei einem eineinhalbstündigen Stadtrundgang wird die Geschichte der ältesten Stauferstadt Schwäbisch Gmünd für Sie lebendig. Ihr Rundgang führt Sie zum Spitalgebäude, dann weiter über den barocken Marktplatz zur romanischen Johanniskirche und zum Heilig-Kreuz-Münster... mehr
August
13
2016
Samstag, 13. August 2016, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr, WELEDA Erlebniszentrum Wetzgau
Bemalte Gartenzwerge aus Gips

An diesem Samstag bemalen wir Gartenzwerge aus... mehr
August
13
2016
Samstag, 13. August 2016, 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr, WELEDA Erlebniszentrum Wetzgau
Shop und Cafeteria geöffnet, Kinderprogramm

Shop und Cafeteria geöffnet, Kinderprogramm... mehr
August
13
2016
Samstag, 13. August 2016, 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr, WELEDA Erlebniszentrum Wetzgau
Führung durch den Heilpflanzengarten

Führung durch den Heilpflanzengarten... mehr
August
13
2016
Samstag, 13. August 2016, 15:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Boule-Anlage Münsterplatz
Boule-Spiel für jedermann

mehr
August
13
2016
Samstag, 13. August 2016, 18:00 Uhr, Schurrenhof Reithalle
Hobby Kaninchenbewertung

Kaninchen nach Schönheit beurteilen... mehr
August
14
2016
Sonntag, 14. August 2016, 14:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Silberwarenmuseum
Ott-Pausersche Fabrik
Führung durch das Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik

Die 1844 erbaute und ein Jahr später in Betrieb gegangene Ott-Pausersche Fabrik ist ein Paradebeispiel für die Industrie- und Kulturgeschichte Schwäbisch Gmünds – und dazu ein Glücksfall, überdauerte doch eine historische Fabrikanlage samt Interieur die Zeiten. Maschinen und Einrichtungen stehen seit Anbeginn nahezu unverändert. Werkzeuge liegen wie nach getaner Arbeit an ihrem Platz. Als eingetragenes Kulturdenkmal lässt es heute die industrielle Arbeitswelt des 19. Jahrhunderts anschaulich und hautnah erleben. ... mehr
August
14
2016
Sonntag, 14. August 2016, 15:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Museum im Prediger
Sonderführung durch die Ausstellung »Emanuel Leutze. In Deutschland blühen meine Rosen nicht – zum 200. Geburtstag des deutsch-amerikanischen Historienmalers«

im Rahmen der 9. Museumswoche Ostwürttemberg
mit Gabriele Rösch M. A.

Mit „Washington Crossing the Delaware“ malte Emanuel Leutze 1851 das bekannteste Gemälde der Vereinigten Staaten und zugleich ein Ikone der amerikanischen Nation. Dass das Bild in Deutschland entstand und der Künstler dazu noch in Schwäbisch Gmünd geboren wurde, ist nur wenigen bekannt. Wer also war Emanuel Leutze? Antworten darauf gibt die Ausstellung „Emanuel Leutze. In Deutschland blühen meine Rosen nicht“, mit der das Museum im Prediger den 200. Geburtstag des Künstlers feiert... mehr
Einträge insgesamt: 929
Seiten insgesamt: 93
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz