Termine und Veranstaltungen

September
26
2017
Dienstag, 26. September 2017, 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr, Kolomanhalle Rehnenhof/Wetzgau
Kurs Nr.: 453/3 „Gymnastik für Senioren 70+“

Gleichgewichtsschulung - Aktivierung des Herz-Kreislauf-Systems - Muskelaufbau - Förderung der Beweglichkeit - Fitness für die grauen Zellen... mehr
September
27
2017
Mittwoch, 27. September 2017, 09:30 Uhr bis 10:45 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Gemeindehalle Straßdorf
Kurs Nr.: 450/3 „Bewegung statt schonen - Rücken aktiv“

Wir schulen die Koordinationsfähigkeit, das Gleichgewicht und die Körperwahrnehmung. Unter Einbezug diverser Kleingeräte wie Theraband, Pezziball oder Balance-Pads kräftigen wir sämtliche Muskelgruppen... mehr
September
27
2017
Mittwoch, 27. September 2017, 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr, Reitstall Edelhof
Kurs Nr.: 460 „Ponygruppe für Kinder“

In kleinen Gruppen werden die Kinder mit dem Freizeitpartner Pferd vertraut gemacht. Mit Spiel & Spaß wird eine solide reiterliche Grundausbildung erteilt.
- Reitlehre
- Pony putzen
- satteln & trensen
- Pony führen
- Sitzschulungen & galoppieren an der Loge ... mehr
September
27
2017
Mittwoch, 27. September 2017, 20:00 Uhr bis 21:15 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Gemeindehalle Straßdorf
Kurs Nr.: 450/3 „Bewegung statt schonen - Rücken aktiv“

Wir schulen die Koordinationsfähigkeit, das Gleichgewicht und die Körperwahrnehmung. Unter Einbezug diverser Kleingeräte wie Theraband, Pezziball oder Balance-Pads kräftigen wir sämtliche Muskelgruppen... mehr
September
28
2017
Donnerstag, 28. September 2017, 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr, SG-Halle Bettringen
Kurs Nr.: 452/2 „Gesundheitsorientiertes Bewegungstraining für Ältere“

Den Schwerpunkt bilden Übungsformen mit dem Pezziball, den Therabändern und anderen Kleingeräten. Mit ausgewählten Übungen wollen wir unsere Beweglichkeit erhalten, die Bauch- und Rückenmuskulatur kräftigen und stabilisieren, um so den Anforderungen des Alltags gewachsen zu sein... mehr
September
29
2017
Freitag, 29. September 2017, 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Gemeindehalle Straßdorf
Kurs Nr.: 450/3 „Bewegung statt schonen - Rücken aktiv“

Wir schulen die Koordinationsfähigkeit, das Gleichgewicht und die Körperwahrnehmung. Unter Einbezug diverser Kleingeräte wie Theraband, Pezziball oder Balance-Pads kräftigen wir sämtliche Muskelgruppen... mehr
September
29
2017
Freitag, 29. September 2017, 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr, Reitstall Edelhof
Kurs Nr.: 461/2 Abenteuer Reiten „Pferde entdecken“

Mit Reitgurt und Reitdecke lernen die Kinder vielfältige Bewegungsformen kennen und machen unterschiedliche Bewegungserfahrungen wie z. B. Rhythmus und Gleichgewicht.
- Annäherung an das Pony
- streicheln und pflegen
- Führungen auf dem Pony
- Gymnastizieren
... mehr
September
29
2017
Freitag, 29. September 2017, 17:30 Uhr bis 18:45 Uhr, BARMER-Bewegungsraum
Kurs Nr.: 455 „Taoistisches und Buddhistisches Qigong für Fortgeschrittene“

Die Übungsreihe „Zehn Meditationen auf dem Berge Wu Dang“ führen wir mit dem 2. Teil vertiefend weiter und ergänzen den Kurs durch Energiekreisläufe aus dem taoistischen Qigong, sowie dem Wirbelsäulen Qigong
... mehr
September
30
2017
Samstag, 30. September 2017, 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr, Innenstadt von Schwäbisch Gmünd
Historische Stadtführung

Bei einem eineinhalbstündigen Stadtrundgang wird die Geschichte der ältesten Stauferstadt Schwäbisch Gmünd für Sie lebendig. Ihr Rundgang führt Sie zum Spitalgebäude, dann weiter über den barocken Marktplatz zur romanischen Johanniskirche und zum Heilig-Kreuz-Münster... mehr
Oktober
01
2017
Sonntag, 1. Oktober 2017, 14:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Silberwarenmuseum
Ott-Pausersche Fabrik
Führung durch das Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik

ab 15 Uhr Vorführung von Handwerkstechniken

Die Zeit scheint stehen geblieben zu sein im Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik, dem ältesten, noch erhaltenen Fabrikgebäude in Schwäbisch Gmünd, so benannt nach dem Gründer der Fabrik, Nikolaus Ott (1789 –1858), und dem letzen Betreiber, Emil Pauser (1899-1984). Denn: Wer die Fabrik betritt, wirft nicht nur einen Blick zurück in die Anfänge der Industrialisierung Schwäbisch Gmünds vor gut 150 Jahren. Darüber hinaus wird er auch zurückversetzt in die Blütezeit der Fabrik Mitte des 19. Jahrhunderts: Als in ihr Schmuck und Silberwaren produziert wurden, die auf den großen Weltausstellungen in London, Paris und Wien mit Medaillen bedacht wurden. Und als der Betrieb für hohe Einnahmen in der Steuerkasse Gmünds sorgte... mehr
Einträge insgesamt: 486
Seiten insgesamt: 49
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz