Termine und Veranstaltungen

Februar
07
2015
Samstag, 7. Februar 2015 bis Sonntag, 8. Februar 2015, Innenstadt von Schwäbisch Gmünd
32. Internationales Guggenmusiktreffen

Zwei Tage steht Schwäbisch Gmünd wieder ganz im Zeichen der Schrägtonmusik. 21 Guggenkapellen mit über 800 Musikerinnen und Musikern aus der Schweiz, dem Fürstentum Liechtenstein, Österreich, Großbritannien und Deutschland kommen am 7. und 8. Februar in die älteste Stauferstadt, die nicht ohne Grund auch das Mekka der Guggenmusik genannt wird... mehr
Februar
08
2015
Sonntag, 8. Februar 2015, 14:30 Uhr, Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd
Die sieben Raben

Kindertheater: Ein Mädchen macht sich auf die Suche nach ihren sieben Brüdern und geht bis ans Ende der Welt. Wird es ihr gelingen, sie zu befreien?... mehr
Februar
08
2015
Sonntag, 8. Februar 2015, 19:00 Uhr, Congress-Centrum Stadtgarten, Peter-Parler-Saal
Kolping-Musiktheater: „Anatevka“

Menschlich und herzenswarm ist die Geschichte des frommen Milchmann Tevje, der mit seiner resoluten Ehefrau Golde und seinen fünf Töchtern in dem kleinen Dorf Anatevka lebt. Traditionen geben seinem Leben Halt und Sinn... mehr
Februar
08
2015
Sonntag, 8. Februar 2015, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr, Städtische Musikschule, Schwörhaus
Schwörhauskonzert

Trio Christoph Brecht... mehr
Februar
08
2015
Sonntag, 8. Februar 2015, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr, Gemeindezentrum Brücke
Klavierabend mit Michael Nuber - Scarlatti, Clementi und andere italienische Komponisten der Vorklassik

Scarlatti: Sonaten
Clementi: Sonate g-moll „Didone abbandonata“
und weitere Werke von Galuppi, Padre Martini u.a... mehr
Februar
09
2015
Montag, 9. Februar 2015, 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr, Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd
Die sieben Raben

Kindertheater: Ein Mädchen macht sich auf die Suche nach ihren sieben Brüdern und geht bis ans Ende der Welt. Wird es ihr gelingen, sie zu befreien?... mehr
Februar
10
2015
Dienstag, 10. Februar 2015, 19:30 Uhr, Gmünder VHS Haupteingang
Erziehungsstile im Wandel der Generationen

Streng oder nachsichtig, distanziert oder partnerschaftlich, autoritär oder vernachlässigend - erzogen wurde in jeder Generation. Verbunden damit sind typische Erziehungsziele und -stile, die auf sozialgeschichtliche Bedingungen oder den Zeitgeist zurückzuführen sind, sowie deren positiven und negativen Folgen. Aktuelle Publikationen (z. B.Amy Chua, Bernhard Bueb) zeigen, dass die Thematik wie eh und je die Gemüter der Menschen bewegt. ... mehr
Februar
10
2015
Dienstag, 10. Februar 2015, 20:00 Uhr, Freie Waldorfschule Schwäbisch Gmünd, Emil-Molt-Saal
Informationsabend an der Waldorfschule - Strukturen der Waldorfschule und ihr Finanzierung

Strukturen der Waldorfschule und ihr Finanzierung
Waldorfpädagogik als Alternative kennen lernen
4. Informationsabend für neue Eltern und Interessierte... mehr
Februar
12
2015
Donnerstag, 12. Februar 2015, 16:16 Uhr, Innenstadt von Schwäbisch Gmünd
Rathaussturm

Um 16.16 Uhr blasen die Gmünder Tollitäten am Schmotzigen Donnerstag, 12. Februar unter Mithilfe der Gmünder Feuerwehr, der Maskengruppe Rudo und der Guggenmusik Gmender Altstadtfäger zum Angriff auf das Rathaus... mehr
Februar
13
2015
Freitag, 13. Februar 2015, 20:00 Uhr, Congress-Centrum Stadtgarten, Peter-Parler-Saal
Kolping-Musiktheater: „Anatevka“

Menschlich und herzenswarm ist die Geschichte des frommen Milchmann Tevje, der mit seiner resoluten Ehefrau Golde und seinen fünf Töchtern in dem kleinen Dorf Anatevka lebt. Traditionen geben seinem Leben Halt und Sinn... mehr
Einträge insgesamt: 618
Seiten insgesamt: 62
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz