Termine und Veranstaltungen

Februar
18
2016
Donnerstag, 18. Februar 2016, 17:15 Uhr bis 18:15 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd , Adalbert-Stifter-Halle
Kurs Nr.: 304/1 „Bewegungsschule im Vorschulalter“

Mit Spielen und Spielturnen an Großgeräten beginnen wir eine vielseitige Grundlagenausbildung. Mit kindgerechter, gezielter Gymnastik schulen wir die Haltung Ihres Kindes. Durch Spiele erlernen und fördern wir eine gesunde Körperhaltung... mehr
Februar
18
2016
Donnerstag, 18. Februar 2016, 18:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Stadtteilbüro Süd
Einbruchschutz

Hans-Jürgen Landgraf von der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Aalen beleuchtet die Vorgehensweise der Einbrecher und zeigt Möglichkeiten auf, wie durch bauliche, technische und organisatorische Maßnahmen die Sicherheitsstandards wesentlich erhöht werden können... mehr
Februar
18
2016
Donnerstag, 18. Februar 2016, 18:15 Uhr bis 19:15 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd , Adalbert-Stifter-Halle
Kurs Nr.: 307/1 „Bewegungsschule für Grundschulkinder“

Für Kinder, die bereits die Bewegungsschule besucht haben. Nun erlernen die Kids gezielte Übungen wie z. B. Handstand, Rad, usw... mehr
Februar
18
2016
Donnerstag, 18. Februar 2016, 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr, BARMER GEK-Bewegungsraum
Kurs Nr.: 335/1 „Ganzkörpertraining“

Dieses Training erfordert nur einen
- geringen Zeitaufwand
- es werden alle relevanten Muskelgruppen trainiert
- die Wirbelsäule wird stabilisiert
- der Körper wird geformt
- hält fit
- stärkt die Vitalfunktionen
- stärkt den Stoffwechsel
Es werden Bauch-Beine-Po-Übungen, sowie Übungen aus Pilates und Yoga eingesetzt. Den Abschluss bildet eine Klangschalenentspannung... mehr
Februar
18
2016
Donnerstag, 18. Februar 2016, 19:00 Uhr, Schwäbisch Gmünder Volkshochschule e.V.
Luther und die Freiheit: Religionsfreiheit und religiöse Toleranz im Zeitalter der Reformation

Im Jahr 1520, drei Jahre nach der Veröffentlichung der „95 Thesen“, verfasste Martin Luther eine Denkschrift mit dem Titel „Von der Freyheith eines Christenmenschen“. Das Werk zählt zu den bedeutendsten und einflussreichsten Schriften der Reformationszeit. Diese Phase in der deutschen und europäischen Geschichte war voller Umbrüche und neuer Herausforderungen in allen Lebensbereichen der damaligen Gesellschaft (Kopernikanische Wende, Entdeckung der Neuen Welt, Erfindung des Buchdrucks, Bauernkrieg, Aufspaltung des Christentums in Konfessionen). ... mehr
Februar
18
2016
Donnerstag, 18. Februar 2016, 19:00 Uhr, Schwäbisch Gmünder Volkshochschule e.V.
Vortrag Prof. Dr. Anton Schindling: Luther und die Freiheit

Allzu gerne wird Luthers 1520 verfasste „Freiheitsschrift“ mit dem Titel "Von der Freyheit eines Christenmenschen" als das Dokument christlicher – insbesondere protestantischer – Freiheit auf der Schwelle von Mittelalter zu Neuzeit verstanden und gelesen. Und in der Tat hatte die Schrift sehr schnell nach ihrem Erscheinen eine große und leider auch sehr blutige Breitenwirkung erzielt: ... mehr
Februar
18
2016
Donnerstag, 18. Februar 2016, 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr, Weststadttreff
Italienisch Kurs

Seit Mai letzten Jahres gibt es im Weststadt-Treff alle drei Wochen an einem Donnerstag Abend den "etwas anderen Italienischkurs... mehr
Februar
19
2016
Freitag, 19. Februar 2016, 10:00 Uhr bis 11:15 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Generationentreff Spitalmühle
Ganzheitliches Gedächtnistraining

mehr
Februar
19
2016
Freitag, 19. Februar 2016, 10:00 Uhr bis 11:15 Uhr, Spitalmühle, Raum Rechberg
Ganzheitliches Gedächtnistraining

Kurs II
Helga Mascha
ab Fr, 19.2.2016
10 bis 11.15 Uhr
10 Termine,
Spitalmühle, Raum Rechberg
Kosten: 31,- €
... mehr
Februar
19
2016
Freitag, 19. Februar 2016, 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Stadtteilbüro West
Mittagtisch „unter d´Leut“

Menü 1: Spießbraten mit Bandnudeln und Eisbergsalat, Bratensoße
Menü 2: Bunte Gemüsepfanne mit Bandnudeln und Eisbergsalat, veg. Bratensoße
Anmeldung bis Dienstag... mehr
Einträge insgesamt: 707
Seiten insgesamt: 71
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz