Termine und Veranstaltungen

März
25
2017
Samstag, 25. März 2017, 20:00 Uhr, Congress-Centrum Stadtgarten, Peter-Parler-Saal
John Cranko Schule

Ballett-Gala
Künstlerische Leitung: Tadeusz Matacz

Als John Cranko 1961 nach Stuttgart kam, führte er die Ballettkompanie der Württembergischen Staatstheater, das heutige Stuttgarter Ballett, innerhalb kurzer Zeit zu Weltruhm. Crankos Idee, in Stuttgart eine Ausbildungsstätte für Nachwuchstänzer zu schaffen, die in engem Kontakt mit der Ballettkompanie ausgebildet werden sollten, ist 1971 Wirklichkeit geworden. Erstmals in Westdeutschland wurde eine kontinuierliche Ausbildung für klassischen Tanz von der Grundausbildung bis zum Berufsabschluss geschaffen.

1973 bekamen die beiden letzten Klassen, die sogenannten Theaterklassen, den Status einer Staatlichen Ballettakademie / Berufsfachschule. Damit bot die John Cranko Schule als einzige in Westdeutschland eine vollständige Ausbildung in klassischem Tanz mit staatlichem Diplom. Seit 1999 steht die dem Stuttgarter Ballett angegliederte John Cranko Schule unter der Direktion von Tadeusz Matacz. Sie ist eine der renommiertesten Ballettschulen der Welt.

Veranstaltungsort:

Congress-Centrum Stadtgarten
Peter-Parler-Saal
Rektor-Klaus-Straße 9
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 07171 1003-0
info@ccs-gd.de
www.ccs-gd.de

Veranstalter:

Kulturbüro
Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd
Waisenhausgasse 1-3
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 07171 603-4110
kulturbuero@schwaebisch-gmuend.de
www.schwaebisch-gmuend.de
Adressbucheintrag erstellen
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz