Termine und Veranstaltungen

März
26
2017
Sonntag, 26. März 2017, 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr, Congress-Centrum Stadtgarten, Hans-Baldung-Grien-Saal
Festkonzert - 25 Jahre Gmünder Kurorchester

Das Gmünder Kurorchester wurde vor 25 Jahren von Dietmar Spiller als „Gmünder Seniorenorchester“ gegründet. Seit Mai 2011 ist das Ensemble Teil der Städtischen Musikschule und wird von Musikschulleiter Friedemann Gramm dirigiert. 2015 erfolgte die Umbenennung in „Gmünder Kurorchester“. Der Name ist Programm: Gespielt werden Evergreens der vergangenen beiden Jahrhunderte; Märsche, Walzer, Potpourris, unsterbliche Filmmelodien, auch Popmusik der 60er Jahre findet Eingang in die Konzertprogramme. Die Stücke werden nicht nur für ein einziges großes Konzert geprobt, sondern bleiben für längere Zeit auf den Notenpulten und erklingen immer wieder in einem der zahlreichen Auftritte. Das erlaubt eine Gelöstheit und Musizierfreude auf der Bühne, die sich auch dem Publikum mitteilt.

Musizieren hält fit und macht Freude, wenn man das richtige Angebot hat. Sich herausfordern zu lassen, die eigenen Grenzen zu kennen und zu respektieren, das musikalische Miteinander in einer guten Gemeinschaft zu pflegen – all das charakterisiert dieses einzigartige Ensemble.

Aus Anlass des 25jährigen Bestehens lädt das Orchester am 26. März zu einem Festkonzert im CCS ein.

Als Gäste wirken mit:
Gertrud Dangelmaier, Sopran
Michael Schaumann, Tenor
Lea Hann, Violine

Veranstaltungsort:

Congress-Centrum Stadtgarten
Hans-Baldung-Grien-Saal
Rektor-Klaus-Straße 9
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: 07171 1003-0
info@ccs-gd.de
www.ccs-gd.de


Preise:
Eintritt frei
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz