Ausschreibungen der Stadtverwaltung

Ausschreibung von Kanal-, Straßenbau- und Leitungsverlegungsarbeiten
Die Stadt Schwäbisch Gmünd, der Eigenbetrieb Stadtentwässerung und die Stadtwerke Schwäbisch Gmünd schreiben folgende Arbeiten öffentlich nach VOB aus:

Erschließung Baugebiet „Emerland II“ und Endausbau „Emerland I“ in Straßdorf

Leistungsumfang:

Erd-und Straßenbauarbeiten:
Hausanschlüsse ca. 9 St.
MW-Kanal DN 250 PP ca. 60 m
Grabenaushub ca. 610 m³
Fahrbahn mit Unterbau ca. 660 m²
Granitbordsteine ca. 300 m
Parkfläche mit Unterbau ca. 130 m²
Straßeneinläufe ca. 5 St.
Leitungsbau:
Leitungsgraben ca. 270 m³
Füllmaterial Sand ca. 110 m³
Gas-, Wasser-, Stromleitungen je ca. 100 m
Endausbau:
Asphaltdeckschicht ca. 2600 m²
Rasenpflaster ca. 110 m²
Gehwegpflaster ca. 290 m²

Ausführungsfrist: 10.10.2016-20.12.2016
Angebotseröffnung: 02.08.2016, 11:00 Uhr
Ablauf der Zuschlagsfrist: 07.10.2016
Schutzgebühr: 30,00 € pro Exemplar LV
(einschl. CD-ROM)

Die Angebotsunterlagen können beim Tiefbauamt, Waisenhausgasse 1 – 3, 73525 Schwäbisch Gmünd, ab Montag, 11.07.2016, abgeholt oder unter Tel.: 07171/603-6610, Fax: 07171/603-6699, E-Mail: tiefbauamt@schwaebisch-gmuend.de, angefordert werden.
Schutzgebühren werden nicht rückerstattet und sind bar oder durch Verrechnungsscheck zu entrichten. Bei Postversand sind für Porto etc. zusätzlich 3,00 € zu entrichten. Angebote sind in einem verschlossenen Umschlag (mit Kennzeichnung) bei vorgenannter Adresse einzureichen. Angebotseröffnung am selben Ort. Bei der Eröffnung dürfen Bieter und ihre Bevollmächtigten anwesend sein.

Form von Bietergemeinschaften:
Schuldnerisch haftend, mit bevollmächtigtem Vertreter. Stelle zur Nachprüfung be-haupteter Vergabeverstöße i.S.v.§ 21 VOB/A: Regierungspräsidium Stuttgart, Rupp-mannstraße 21, 70047 Stuttgart.

Tiefbau-, Garten- und Friedhofsamt mit Stadtentwässerung

Einträge insgesamt: 1
Seiten insgesamt: 1
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz