Ausschreibungen der Stadtverwaltung

Montag, 24. April bis Montag, 22. Mai

Investorenausschreibung "Neues Wohnen Sonnenhügel"
Investorenausschreibung "Neues Wohnen Sonnenhügel"

Die Stadt Schwäbisch Gmünd sucht im Rahmen eines Investorenwettbewerbs Investoren für 2 Baufelder unter Beachtung der geltenden städtebaulichen Ziele für das zukünftige Wohnquartier „Neues Wohnen Sonnenhügel“.

Baufeld 1 sieht ein markantes Wohn- und Geschäftshaus vor auf einer Grundstücksfläche von ca. 900 qm und im Baufeld 2 eine Wohnbebauung auf einer Grundstücksfläche von ca. 3350 qm.

Die Baufelder befinden sich im 1. Sanierungsabschnitt des Sanierungsgebiets Hardt und bilden den fundamentalen Kernbereich (Schlüsselprojekt) für die weitere Entwicklung des Stadtquartiers.

Bei der Ausschreibung zugelassen sind Teams aus Investoren und Architekten.

Weitere Einzelheiten zum Verfahren und den Anforderungen sind im Exposé zur Investorenausschreibung dargelegt, siehe unten.

Die Frist für Rückfragen ist der 31.05.2017. Abgabetermin für die Einreichung der Arbeiten mit Kaufpreisangebot, den erforderlichen Unterlagen und Erklärungen ist der 04.09.2017.

Ansprechpartner bei der Stadtverwaltung sind:

Für interessierte Investoren:
• Vermessungs- und Liegenschaftsamt
Gerhard Hackner
Telefon 07171/603-6210
Email: gerhard.hackner@schwaebisch-gmuend.de

Für die Bereitstellung des Exposés mit Unterlagen:
• Stadtplanungs- und Baurechtsamt
Manuel Reder
Telefon 07171/603-6108
Email: manuel.reder@schwaebisch-gmuend.de


Exposé zur Investorenausschreibung online bis zum 22.05.2017 zum herunterladen:

PDF-Datei herunterladen Exposé.pdf

Ausschreibung von Leistungen

Der Schulverband Landesgymnasium für Hochbegabte schreibt folgende Leistungen öffentlich nach VOL/A aus:

Bewirtschaftung der Verpflegungseinrichtungen des Landesgymnasiums für Hochbegabte Schwäbisch Gmünd, Uni-Park, 73525 Schwäbisch Gmünd

Beschreibung/Gegenstand des Auftrags:
Lieferung, Zubereitung und Ausgabe von Vollverpflegung für ca. 265 Essensteilnehmer in den Schuljahren 2017/2018 bis 2019/2020 an jeweils ca. 228 Tagen.

Vorbehalt der losweisen Vergabe
Die Leistung ist nicht in Lose aufgeteilt.

Ausführungsbeginn: 01.09.2017

Vertragslaufzeit: 01.09.2017 bis 31.07.2020

Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 30.11.2017

Eignung des Bieters
Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit.
Mit dem Angebot ist eine Referenzliste vorzulegen.

Anforderung der Angebotsunterlagen
Unterlagen können kostenfrei bei www.subreport.de
unter der Elvis-ID: E48682587 heruntergeladen werden.

Einreichung der Angebote
Bis spätestens 13.06.2017, 10.00 Uhr, bei
Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd
Amt für Gebäudewirtschaft
Marktplatz 1, 73525 Schwäbisch Gmünd.

Eröffnung der Angebote
13.06.2017, 10.00 Uhr, bei vorstehend genannter Adresse.
Bei der Eröffnung dürfen keine Bieter anwesend sein.

Hinweis auf § 27 VOL/A
Bewerber unterliegen mit Abgabe ihres Angebots den
Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote.

Zuständige Behörde zur Nachprüfung behaupteter
Vergabeverstöße
Regierungspräsidium Karlsruhe, Vergabekammer

Einträge insgesamt: 2
Seiten insgesamt: 1
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz