Ausbildungsstufen

Mini-KiSS 1: Die 4 Jährigen

10 Euro pro Monat
1x 45 Min. pro Woche

  • Bewegungserziehung
  • Spielerisches und kindgerechtes Erfahren und Lernen von Grundfertigkeiten wie Balancieren, Hüpfen, Stützen, Hangeln, Klettern, Rollen und Wälzen.
  • Übungen für die Entwicklung der Koordination. Sich in Bewegungslandschaften erfahren, turnen und tummeln.

Mini-KiSS 2: Die 5-6 Jährigen

20 Euro pro Monat
2x 45 Min. pro Woche

  • Sport und Spiel mit Klein- und Großgeräten
  • Anfängerschwimmen
  • Weiterentwicklung der Grundfertigkeiten, der Koordination und der Bewegungssicherheit
  • Vielseitiges und spielerisches Turnen an Klein- und Großgeräten
  • Ballgewöhnung
  • Konditionelle Grundschulung
  • Lauf- und Fangspiele. Spaß!

KiSS 1: Die 7-8 Jährigen

25 Euro pro Monat
1x45 Min & 1x60 Min. pro Woche

  • Neben der weiteren ganzheitlichen und sportartübergreifenden Motorikschulung lernen die Kinder schon spezielle Grundtechniken und -fertigkeiten der einzelnen Sportarten, sodass sie am Ende der KiSS-Zeit optimal für den Einstieg in die allermeisten Sportangebote der Vereine vorbereitet sind.
  • Grundlegende sportliche Techniken kennenlernen

KiSS 2: Die 9-10 Jährigen

30 Euro pro Monat
2x60 Min. pro Woche

  • Entwicklung sportlicher Handlungskompetenzen
  • Training von Kondition (Schnelligkeit, Kraft und Ausdauer) und Koordination (Bsp. Gleichgewicht, Reaktion), Erweiterung und Vertiefung der sportlichen Grundtechniken vieler Sportarten
  • Es finden verschiedene Schnupperangebote von Vereinen statt. Die Trainer kommen zu uns in die Sportstunden und stellen ihre Sportart vor. Die Teilnahme am Training der Abteilungen ist ebenfalls möglich. Am Ende des Schuljahres werden die Kinder von der KiSS verabschiedet und können den Sport weiter betreiben, der ihnen am besten gefällt.

Infos

  • Bitte versuchen Sie dass das Kind rechtzeitig zum Beginn der Stunde da ist, damit wir möglichst pünktlich beginnen können.
  • Sportbekleidung ist für die Teilnahme selbstverständlich. Als Fußbekleidung sind sowohl Turnschuhe als auch Turnschläppchen möglich. Jedoch sollten alle Kinder die gleiche Fußbekleidung tragen, somit muss das zum Beginn der Kurse geklärt werden.
  • Die Kinder sollten etwas zum Trinken in einer dichten, robusten Flasche (keine Glasflaschen) mitbringen.


 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz