Schwäbisch Gmünd, 2012

Literaturportal Schwäbisch Gmünd

„Dichtung führt uns weit über uns hinaus und tief in uns hinein.“ (Reinhard Lettau)

Hier entsteht in Kooperation mit verschiedenen Veranstaltern in unserer Stadt ein Literaturportal. Autorenlesungen, Buchvorstellungen, Literaturdiskussionen, Lesekonzerte und Rezitationsabende haben hier ihren Platz.

Wenn Sie Veranstaltungen melden möchten, nutzen Sie bitte rechts den Link zum Formular „Eintrag in den Veranstaltungskalender“.

Hier finden Sie den Flyer wortReich Literaturtage Schwäbisch Gmünd 9.-19. November 2017:

  2017wortReichFlyer  (PDF-Datei, 0,82MB)

Termine und Veranstaltungen

Oktober
26
2017
Donnerstag, 26. Oktober 2017, 20:00 Uhr bis Freitag, 27. Oktober 2017, Osiander Schwäbisch Gmünd, Buchhandlung
Einschließen & Genießen - Die lange Büchernacht

Haben Sie nicht auch schon mal davon geträumt, sich in einer Buchhandlung »einschließen« zu lassen und eine lange Nacht ungestört in allen Büchern zu stöbern? Hier und da hinein lesen, sich irgendwo fest lesen und einfach nur genießen ? ob allein oder im Freundeskreis. Wir erfüllen Ihnen diesen Traum mit unserer langen Büchernacht von 20 Uhr bis Mitternacht... mehr
Oktober
27
2017
Freitag, 27. Oktober 2017, 19:00 Uhr bis Samstag, 28. Oktober 2017, 08:30 Uhr
SOKO Stadtbibliothek ermittelt! Krimilesenacht für Kinder von 10 bis 12 Jahren

Zum FREDERICK TAG 2017 bietet die Gmünder Stadtbibliothek in diesem Jahr Kindern etwas ganz Besonderes: Eine lange Krimilesenacht mit verschiedenen Detektivspielen, einer Schnitzeljagd, Basteln und natürlich vielen spannenden Geschichten.

Voranmeldung unter: stb@schwaebisch-gmuend.de

Eine persönliche Anmeldung durch einen Erziehungsberechtigten in der Kinderbibliothek ist erforderlich. Der Unkostenbeitrag beträgt € 5.- . ... mehr
November
09
2017
Donnerstag, 9. November 2017, 19:30 Uhr bis Sonntag, 19. November 2017
Literaturtage „wortReich“

Nach dem großen Erfolg der Landesgartenschau-Reihe „wortReich - Literatur zwischen Himmel und Erde“ 2014 und den Literaturtagen „wortReich“ 2015 und 2016 veranstaltet der „Runde Tisch Literatur“ im November 2017 eine Woche mit zahlreichen Lesungen namhafter und regionaler Autoren ... mehr
November
09
2017
Donnerstag, 9. November 2017, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Stadtbibliothek
Eröffnung wortReich - Autorenlesung Alissa Walser: Eindeutiger Versuch einer Verführung

Eröffnung wortReich: Oberbürgermeister Richard Arnold...

In ihrem neuen Prosaband beschreibt Alissa Walser Augenblicke aus der Gefühlswelt einer Frau in verschiedenen Situationen ihres Lebens. Ergänzend zur Lesung präsentiert die Stadtbibliothek eine Ausstellung mit Zeichnungen von Alissa Walser... mehr
November
10
2017
Freitag, 10. November 2017, 20:00 Uhr, Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd
Helge und das Udo: LÄUFT! - Helge Thun und Udo Zepezauer

Es „LÄUFT!“ beim völkerverständigenden Duo aus 60% zungenfertigem Kieler und 70% ganzkörper-komischem Schwaben!... mehr
November
10
2017
Freitag, 10. November 2017, 22:00 Uhr bis 23:00 Uhr, Kulturbetrieb ZAPPA
Hörspiel Me Ta Whacka!

wortReich Literaturtage Schwäbisch Gmünd

22 Uhr, Kulturbetrieb Zappa, Stuttgarter Straße 3

Me Ta Whacka! Re:loaded
Ein intergalaktisches Hörspiel in drei Gesängen
Text: Hanzi Tulpe
Live/Sound/Design: Svend Renkenberger
Visual Art: Molly Rokk
Regie: Der Dialogfähige Stuhl

AK 5 €

https://www.facebook.com/events/271959499955507
... mehr
November
11
2017
Samstag, 11. November 2017, 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr, a.l.s.o. ...kulturcafé
Novecento. Die Legende vom Ozeanpianisten

wortReich Literaturtage Schwäbisch Gmünd

„Novecento. Die Legende vom Ozeanpianisten“
Alessandro Bariccos Novelle als Hymne an die Musik, die Freundschaft und die Fantasie.
Ein faszinierendes literarisches Kopfkino mit dem Duo Phantasma: Michael Stülpnagel (Erzähler) & Johannes Weigle (Musik & Komposition)
Abendkasse € 14,- / € 10,- (erm.)
... mehr
November
12
2017
Sonntag, 12. November 2017, 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr, Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd
Heinrich-Heine-Abend

wortReich Literaturtage Schwäbisch Gmünd

„Unser Heine“ – Einblicke in Leben und Werk

Ralf Büttner, Moni Niemöller, Signe Sellke (Rezitation) und Marcus Englert (Klavier und Gesang) laden ein zu einem ernst-heiteren Programm zu Person und Werk Heinrich Heines. Ein Abend für alle, die Spaß haben am Wortwitz, an der Ironie, aber auch Sensibilität zulassen für Gefühlvolles ...

AK € 10,- / € 5,- (erm.)
... mehr
November
13
2017
Montag, 13. November 2017, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr, Parler-Gymnasium
Schulprojekt „Wenn ich König von Deutschland wär ...“

wortReich Literaturtage Schwäbisch Gmünd


18 Uhr, Parler-Gymnasium Mensa

„Wenn ich König von Deutschland wär …“

Schulprojekt
Gedichte, Kurzgeschichten, Szenen, Songs
VVK i-Punkt € 4,- / AK € 6,-, Schüler € 3,-
... mehr
November
14
2017
Dienstag, 14. November 2017, 18:00 Uhr bis 19:15 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Uhrenstube
Musikalische Lesung „Klartext durch die Blume“

wortReich Literaturtage Schwäbisch Gmünd

„Klartext durch die Blume“

Musikalische Lesung mit
Literarischer Kreis 99 & Duo Est-ovest

Eintritt frei, Spende willkommen
... mehr
November
14
2017
Dienstag, 14. November 2017, 20:00 Uhr bis 22:30 Uhr, Congress-Centrum Stadtgarten
Best of Poetry Slam Schwäbisch Gmünd

wortReich Literaturtage Schwäbisch Gmünd

Der Poetry Slam Schwäbisch Gmünd findet regelmäßig im größten Hörsaal der PH statt und ist nahezu immer ausverkauft. Zwei mal im Jahr gibt es ein Special im Hans-Baldung-Grien-Saal im CCS.
Beim Best of Poetry Slam Schwäbisch Gmünd treten ausschließlich renommierte und bekannte Slam Poet*innen aus ganz Deutschland auf.
Sie performen ihre selbstverfassten Texte (Prosa, Lyrik; lustig, nachdenklich, kritisch, usw.) in max. 6 Minuten Bühnenzeit und das Publikum stimmt per Applaus ab, wer ins Finale einzieht und den zweiten Best of Poetry Slam Schwäbisch Gmünd im CCS (Hans-Baldung-Grien-Saal) gewinnt.
Musikalisch umrahmt wird der Abend von Tino Bomelino aus Mannheim.
Moderation: Hanz
VVK-Tickets (15 €/10 € ermäßigt für Schüler*innen, Studierende, Arbeitslose, Behinderte) im i-Punkt. ... mehr
November
15
2017
Mittwoch, 15. November 2017, 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Uhrenstube
Jochen Baier: Fahrräder für Utrecht - Autorenlesung

wortReich Literaturtage Schwäbisch Gmünd

Haukes Großvater war im zweiten Weltkrieg in Holland stationiert und unter anderem für die Beschlagnahmung von Fahrrädern verhafteter Juden verantwortlich. Diese Schuld lastet schwer auf Hauke. Deshalb startet er als Wiedergutmachung mit Freunden die Aktion „Gebt den Holländern ihre Fahrräder zurück“... mehr
November
15
2017
Mittwoch, 15. November 2017, 20:00 Uhr, Congress-Centrum Stadtgarten, Peter-Parler-Saal
Seelenwanderung

Theater 2017/2018
Karl Wittlinger: „Seelenwanderung“ mit der Württembergischen Landesbühne Esslingen... mehr
November
16
2017
Donnerstag, 16. November 2017, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Mein Glück kennt nicht nur helle Tage - Autorenlesung/Gespräch

wortReich Literaturtage Schwäbisch Gmünd

Wie mein behindertes Kind mir beibrachte, die Welt mit anderen Augen zu sehen

Voller Freude erwartet Gabriele Noack die Geburt ihres zweiten Sohnes, doch das Glück wird erschüttert: Der kleine Julius ist schwer behindert. Für die junge Mutter bricht eine Welt zusammen, ihr Traum vom perfekten Familienleben scheint... mehr
November
16
2017
Donnerstag, 16. November 2017, 21:30 Uhr bis 23:00 Uhr, KKF
Autorenlesung „Kosmische Hinterzimmer“

wortReich Literaturtage Schwäbisch Gmünd

21.30 Uhr, KKF Kino Kneipe Fabrik, Hirschgässle 7

„Kosmische Hinterzimmer“ - Autorenlesung
Ulrich Stephan und Holger Jäckle befeuern die fraktalen Bausteine des Daseins mit Wortplasma aus dem Traumkollektor
Eintritt frei!

Veranstalter: Kulturbüro in Kooperation mit dem KKF
(Dauer ca. 80-90 min.)
... mehr
November
17
2017
Freitag, 17. November 2017, 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr, Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd
Der Nabel der Welt - Autorenlesung Catalin Dorian Florescu

wortReich Literaturtage Schwäbisch Gmünd

„Der Nabel der Welt“
Autorenlesung Catalin Dorian Florescu
Grenzüberschreitungen, Fluchten und überraschende Begegnungen: die Welt in Bewegung. Themen der Romane und Erzählungen des in der Schweiz lebenden Autors. 2012 wurde er mit dem Joseph-von-Eichendorff-Literaturpreis geehrt.
AK € 8,-, Schüler/Studierende frei
... mehr
November
18
2017
Samstag, 18. November 2017, 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr, Stiftung Haus Lindenhof, Bunter Hund
Bücher-Kaffeeklatsch

wortReich Literaturtage Schwäbisch Gmünd

Die Buchhändlerinnen Gabriele Fiehn, Christiane Stiegele-Feifel, Birgitta Resaei und Ulrike Schmidt-Huber stellen ihre Lieblingsbücher des Jahres bei Kaffee und Kuchen im Café Bunter Hund, Buhlgässle 5, vor.

Eintritt frei
... mehr
November
18
2017
Samstag, 18. November 2017, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr, Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd, Stadtbibliothek
Ursula Poznanski: Schatten - Autorenlesung


wortReich Literaturtage Schwäbisch Gmünd

Beatrice Kaspary und Florin Wenninger, Ermittler des Salzburger Dezernats Leib und Leben, ermitteln in ihrem vierten Fall... mehr
November
19
2017
Sonntag, 19. November 2017, 15:00 Uhr, Galerie im Prediger
Ausstellung »Bruno Feger. Augenblick, verweile doch«: Lesung Gmünder Autorenkreis

Literatur trifft auf Bildende Kunst: Im Rahmen der »wortReich« Literaturtage Schwäbisch Gmünd (9.-19.11.2017) lesen Autorinnen und Autoren des Gmünder Autorenkreises eigene, speziell zur Ausstellung »Bruno Feger. Augenblick, verweile doch« entstandene Gedichte. ... mehr
Dezember
15
2017
Freitag, 15. Dezember 2017, 20:30 Uhr, a.l.s.o. ...kulturcafé
Markus Hoffmann + ChumChum Rubbins

Rubbins-Ex-Basser Markus Hoffmann, mittlerweile in Frankfurt zu Hause, trifft seine Musikerfreunde und liest aus seinem Debutroman „Tödliche Triplette“... mehr
Einträge insgesamt: 20
Seiten insgesamt: 1
 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz