Projekte der Stiftung

Schwäbisch Gmünd, 2015

Mehrere langfristig angelegte Projekten sind ohne die Unterstützung der Erika-Künzel-Stiftung nicht denkbar:

Musikwerkstatt
Die „Musikwerkstatt“ bietet den Kindern der 1. Klasse die Chance, ein Jahr lang intensive, vielseitige und ganzheitliche Erfahrungen mit Musik zu machen. Der Unterricht wird im Tandem vorn einer Lehrkraft der Musikschule und der Grundschule durchgeführt. So kann der Unterrichtsinhalt über die Woche weitergeführt und vertieft werden.

Erika Künzel Stipendium
Herausragende Schülerinnen und Schüler, die ein Hochschulstudium anstreben, werden von der Erika-Künzel-Stiftung mit einem umfassend ausgestatten Stipendium großzügig unterstützt.

Erika-Künzel-Diplom
In Zusammenarbeit mit dem Stadtverband Musik und Gesang hat die Städtische Musikschule ein
Konzept zur nachhaltigen Ausbildung von jungen Sängerinnen und Sängern erstellt. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche, die bereits in Chören aktiv sind.

Elementare Musikpädagogik im Seniorenzentrum St Anna
Im Rahmen dieses Projektes ermöglichen Musikpädagogen den Seniorinnen und Senioren im sozialen Kontext der Gruppe musikalische und bewegungsorientierte Erfahrungen über Stimme, Sprache, Körperbewegung und Klangerzeugung mit Instrumenten.

Die Erika-Künzel-Stiftung unterstützt zudem zeitlich befristete oder einmalige Projekte der Städtischen Musikschule.

 

Mit einem Stern * gekennzeichnete Felder bitte unbedingt ausfüllen.


Datenschutz